LION: Tipps & Tricks

Endlich ist der Lion da und ich kann darüber schreiben. Testen durfte ich, offiziell & legal, das neue Raubtier seit ein paar Monaten – aber nun ist es für alle soweit die Krallen auszufahren. Ein paar kleine Tipps & Tricks habe ich mal für euch hier zusammengeführt, es wird sicherlich noch mehr davon geben, aber der Anfang ist gemacht.

WICHTIG: Falls ihr noch NOCH NICHT Lion installiert habt könnt Ihr den Installer VORHER sichern! Einfach im Programme Ordner nach dem Download im AppStore selbigen einfach erstmal auf eine externe Platte/Stick kopieren.

Ihr sucht euren Library Ordner?

Im Finder einfach auf Gehe zu klicken, ALT Taste drücken
Tata!

Wenn ihr euren Library Ordner dauerhaft anzeigen lassen wollt könnt ihr das folgende Kommando im Terminal eingeben:

sudo chflags nohidden ~/Library/

Sonderzeichen á la iOS

Einfach einen Buchstaben länger gedrückt halten, es kommt ein kleines PopUp mit Zahlen und Buchstaben – passenden wählen. Fertig

Lexikon & Co überall

Einfach mit drei Fingern auf ein Wort doppelt-tippen, es wird gelb markiert und es werden die jeweiligen Einträge aus dem Lexikon geladen

Natürliches Scrollen nervt?

In Systemeinstellung, Trackpad, Scrollen & Zoomen – haken weg machen

Rechtschreibung nervt?

In Systemeinstellung, Sprache & Text, Text und Haken weg bei “Rechtschreibung automatisch korrigieren”

Benutzernamen aus Menüleiste entfernen

Geht genau wie bei Snow Leopard in den Systemeinstellungen

… oder ihr drück CMD und zieht euren Namen einfach aus der Menüleiste ohne den Umweg über die Systemeinstellung.

Vergessen den Installer zu sichern um einen USB Stick bzw. eine DVD für Lion zu machen?

Kein Problem. Einfach im Mac AppStore gehen, auf die Kaufliste gehen und dort steht euer Lion. Einfach die ALT Taste drücken und vorne auf LION klicken, danach öffnet sich die Lion Seite, dort erneut mit gedrückter ALT-Taste auf installieren klicken. Nun wird der Installer erneut geladen.

Dann nach der Anleitung vom Alex einen USB Stick machen.

Laßt den Lion sprechen / Programmhinweise / Warnungen

Mit Lion stehen auch drei neue deutsche Stimmen von Nuance bereit. Diese hören sich wesentlich besser an als ihre Vorgänger. Eine Funktion die, speziell im Fullscreenmodus, sehr sinnvoll ist bietet die Möglichkeit das Lion euch per Sprachausgabe darauf hinweist das ein Programm eure Aufmerksamkeit benötigt. Zusätzlich können Warnungen gesprochen werden, entweder mit dem Programmnamen oder mit einer editierbaren Liste. Hierzu einfach in den Systemeinstellungen unter Sprache die entsprechenden Haken setzen.

Die drei neuen Stimmen werden übrigens erst heruntergeladen (etwas über 1GB) wenn ihr dies explizit auslöst. Dazu einfach die drei deutschen Stimmen auswählen, danach werden diese heruntergeladen und stehen zur Verfügung.

Lion kann Twitter

Von Haus aus gibt es nun eine Menüoption einen selektierten Text direkt an die offizielle Twitter for Mac App zu übergeben. Einfach Text markieren, rechte Maustaste und Tweet anklicken. Sollte Twitter for Mac nicht geöffnet sein wird sie geöffnet und man muss nur noch senden drücken.

Lion versteht nun Emojis

Hier gibt es nicht wirklich was einzustellen, benutzt ihr z.B. Twitter for Mac oder Mail werden Emojis angezeigt. Wenn ihr selber welche benutzen wollt – einfach ALT + CMD + T drücken und aus dem Emoji Menü die passenden auswählen.

Systemeinstellungen anpassen

Ihr könnt nun auswählen welche Icons in den Systemeinstellungen direkt erscheinen sollen. Um den Bearbeiten Modus zu erreichen einfach die Systemeinstellungen aufrufen und im Menü Einstellungen Anpassen auswählen, danach erscheint neben jedem eine Checkbox, markiert diese zum direkten anzeigen bzw. entfernt den Haken zum ausblenden.

Ausgeblendete Icons zeigt ihr danach einfach über CMD + L oder selbiges Menü wieder an.

Adresskontakte in Mail anzeigen

Ihr könnt nun in Mail die Fotos eurer Kontakte anzeigen lassen.

Bitte bewerte diesen Blog-Artikel. Dankeschoen!

Es gibt noch keine Bewertungen

Veröffentlicht von

Mensch, Mann, Blogger, Screencaster, Gadgeteer, Early Adopter, Hobby Fotograf, Mac / iPhone / iPad User & MacDaddy. Besitzer von rosenblut.org und sehr aktiv bei YouTube, Twitter, Google+ und natürlich gibt's auch eine Facebook Fanpage für den Blog. Sollte euch mein Artikel gefallen haben, würde ich mich freuen wenn ihr bei eurem nächsten Einkauf bei Amazon, diesen Link benutzt. Für euch ändert sich nichts (Kaufpreis bleibt unverändert) und ich erhalte ein kleines Taschengeld.

95 Kommentare » Schreibe einen Kommentar

  1. Fürs Lexikon muss ich mit 3 Fingern doppeltippen. Weiss nicht ob das einstellungssache ist aber joa .. is bei mir so :P

  2. ach verdammt, vergessen die installdatei zu sichern vorm Update…un dann noch trafficbegrenzung pro tag mit 10gb…da muss ich wohl bis moin warten mit dem installusbstick…aba nützlich tipps…:-)

  3. Ich würde gerne von der GM auf die offizielle Lion Version updaten. Aber leider habe ich keinen Kaufen Button im AppStore. Dort steht nur Installiert, und leider klappt es mit der Alt-Taste nicht. :-(

    Kann mir da jemand helfen?

    • Hmm, merkwürdig bei mir hat es so funktioniert. Ich habe ja auch die GM (legal) und lade als Test gerade hier am MBP noch einmal die Datei ohne Probleme.

  4. Ich bin mir noch nicht sicher, ob sich ein Update für mein einfaches MacBook lohnt. Hat jemand schon Erfahrungen mit seinem geupdateden MacBook gemacht? Hat sich etwas an der Performance verändert?

    Gruß Kiwi

    • Mach :))
      Hab es vorhin bei meiner Freundin – auch MacBook – installiert.
      Schaut alles gut aus.

  5. Was fällt Apple ein, den mühsam gedownloadeten Installer einfach zu löschen?! Man!!
    Ich wollt in der nächsten Woche nochmal einen Clean-Install machen.

    Das kann ich jetzt wohl vergessen, denn die alt-Methode funktioniert nicht.
    Und von der Recovery-Partition kann ich auch nicht neu installieren, da ich die Festplatte komplett neu formatieren will.

    Super Bevormundung.

      • Denke ich auch. Aber auf der anderen Seite wäre eine einzeilige Abfrage doch nicht zu viel verlangt gewesen, oder?

    • Einfach mit CMD+R neu starten, ins Festplattendienstprogramm wechseln, Platte formatieren und Lion direkt (neu laden und) installieren. Fertig ist der Cleaninstall

  6. Gut zu wissen. Habe natürlich bei der Installation des iMacs wie viele andere auch nicht daran gedacht die Datei zu sichern. *grumof* Werde jetzt aber gleich mal versuchen die Datei über mein MacBook Pro nochmal herunterzuladen und zu sichern. Die ALT-Methode funktioniert jedenfalls an meinem iMac auch nicht.

  7. Vielen Dank für die Tipps, hatte schon überlegt wie ich denn, nach der Installation, an den Installer kommen soll.

  8. Hi Bernd,
    wie lange wird ein Update in etwa benötigen?

    Vielen Dank und Gruß, Dirk

    • Wird für jeden unterschiedlich sein, vor allem wie groß der persönliche Benutzerordner mit Daten ist – bei mir hast beim iMac ca. 50 Minuten gedauert, am MBP etwas unter 40 Minuten.

  9. Heißer Tipp – habe viel probiert.
    Lion erneut laden:
    – In der Kauf-Liste mit gedrückter ALT-Taste vorn auf Lion klicken – dann öffnet sich die Seite des Lion im Mac App Store – dort dann wieder mit gedrückter ALT-Taste auf installieren klicken – dann lädt er neu …
    Viel Erfolg :))

      • Sag jetzt ja nicht, du hattest es schon so gemeint. ;)
        Ich habe nämlich wie blöde auf der rechten Seite geklickt; vermute mal, das haben die anderen auch … :))

        • Der Witz an der Sache, bei mir mit der GM hat es exakt so wie ich es erst geschrieben habe funktioniert. Nachdem aber wohl nicht jeder eine GM hat und dein Tipp funktioniert sind jetzt alle glücklich

  10. Auf meinem MBP 3,1 kann ich das Scrollverhalten nicht umdrehen.

  11. Pingback: ROAWR! Neues Betriebssystem und neue Hardware | iKALLI

  12. guten Abend,
    erst einmal vielen Dank für diese Tipps. Aber ich habe eine Einsteiger Frage: Wozu den Installer sichern? Was macht der Installer denn? Wozu brauche ich den denn??

    und meine zweite Frage: unterstützt den der Löwe nun die trimm Funktion?? Habe mir das Werkzeug Kit, welches du mir schonmal empfohlen hast bestellt und meine Vertex2 Platte sollte auch bald kommen.

    Vielen Dank für deine Infos,
    Aron

    • Wenn du den Installer wegspeicherst kannst du dir einen USB Stick bzw eine DVD brennen und musst nicht den gesamten Download noch einmal starten wenn du entscheidest du möchtest das System einfach frisch machen. Trimm ist nun von Haus aus drinnen.

  13. Hiho,

    kann mir jemand gerade sagen wie groß Lion beim Download ist?

    Danke Euch!

      • das ging ja schnell
        hm…. dann warte ich doch bis die Telekom es endlich geschafft hat schnelleres DSL zu schalten… sonst lädt das ja ne Woche…

        viel spaß morgen

  14. Danke für die wirklich hilfreichen Tips.

    auch von mir viel Spass morgen.

  15. Lion ist drauf und läuft. Scrollverhalten ist wieder wie früher, da ich sowieso immer nur mit der Mouse arbeite ist hier kein Vorteil erkennbar. Zumal wir auf der Arbeit wohl nicht in nächster Zeit updaten werden (kein Volumen-Modell für Lion). Als Grafiker sind Trackpads (und die ganzen Gesten) nicht zu gebrauchen, genauso wenig wie das neue Dashboard. In Snow Leopard wurde es über den Desktop geblendet sodass ich die Werte für den Taschenrechner vom InDesign im Hintergrund noch ablesen konnte. Nun muss ich mir die kruden Zahlen merken. Zudem ist die neue Animation mir persönlich zu lang. Ich brauche die Kiste zum Arbeiten und nicht zum Spielen. Ansonsten hat sich für mich persönlich kein Aha-Effekt eingestellt. Gut der Anmeldebildschirm ist jetzt stylischer, aber das wars aus.

    • Das kann in den Einstellungen abschalten. Andererseits ist das eine gute Übung für den Kopf. ;)

  16. Hallo Rosenkrieger,

    danke für den Tipp mit dem erneuten herunterladen vom Lion Image. DVD ist nun gebrannt. Nur wie bekomme ich das Image auf dem Mac wieder los? Papierkorb sagt mir zum Image ich hätte keine Rechte dazu. Hab der Datei aber schon überall lesen/schreiben gegeben. Nun, wie bekomm ich die 4 GB wieder weg?

  17. Super Tips!
    Hat mir auf alle faelle die Installationsmedien Erstellung sehr vereinfacht…
    Die 2. Installation dauert gerade noch an…

  18. Mein 1. Eindruck vom Lion ist durchaus positiv, allerdings finde ich es sehr störend, daß ich die Gestiken nicht anpassen kann, wie ich es möchte. Den 3 Finger Pinch für das Launchpad finde ich etwas kompliziert, 3 bzw. 4 Finger hoch oder runter wären mir hier lieber.

    Vielleicht habe ich ja Glück und die Jungs von “better Touch Tool” basteln da mal was zusammen, denn die Hauseigenen Mittel sind etwas dürftig.

  19. Hi,

    Bei mir funzt das mit dem Lexikon nicht, muss man das irgendwo noch einstellen?

    • Ich habe vergessen zu schreiben “doppelt-tippen”, sollte dann automatisch gelb werden und die Definition zeigen.

  20. Gibt es in Mail.app eine Möglichkeit, die Schriftgröße der linken Spalte (Ordnerliste & Co) in der Klassik-Ansicht zu verändern. Habe schon alles abgesucht …

    Vielen Dank im Voraus für einen Tipp :-)!

    • Ok, selbst gefunden :-)!
      Einzustellen unter Systemeinstellungen > Allgmein

  21. also das funzt immer noch nicht bei mir, geht das mit dem Lexikon in jedem App z.B. FF?

  22. hab das problem, dass sich der Bildschirmhintergrund nicht wählen
    lässt.

    Soll heißen … RMT auf Desktop , Schreibtischhintergrund ändern
    in der linken Spalte läßt sich unter > Iphoto Fotos nicht anwählen.

    das führt zum Fehler “Systemeinstellungen wurden unerwartet beendet”

  23. Also das mit 3 Fingern und Lexikon funktioniert bei mir nicht. Muss man das irgendwo einstellen?

  24. Wie kann ich denn nach dem Kauf den Lion Installer sichern?

    Nach dem Download fängt die Installationsroutine direkt an und ich habe kein .dmg gemounted.

    Kann jemand helfen?

    • Einfach die Installations Routine ABBRECHEN bzw. noch nicht forfahren und direkt im Programme Ordner nachschauen, dort ist dann das Programm – dieses einfach auf eine ext. Festplatte kopieren und dann die Installation durchführen.

  25. Pingback: BruceyOnTour » Mac OS X Lion erster Eindruck

  26. Erstens, super Seite.

    Zweitens, suche Hilfe, das Lexikon hat gestern noch funktioniert, doch plötzlich kann ich es mit den 3 Finger doppelklicken nicht mehr aufrufen, was kann das sein?

    Danke

  27. Zum Thema “Sonderzeichen”:
    Die alten Sonderzeichen einstellungen funktionieren trotzdem noch… fuer die Leute denen der iOS Stil nicht gefaellt (schreibe hier von einer englischen Sun Kiste aus… deshalb keine anstaendigen Sonderzeichen ;-) )

  28. Library, Sonderzeichen und die neuen Stimmen kannte ich noch nicht. Vielen Dank!

    Bin mir unterdessen aber sicher, auch unter Snow Leopard schon den „Tweet“-Eintrag im Kontextmenü gesehen zu haben. Auch hab ich schon Apps verwendet, die unter SL die Autokorrektur verwendeten.

    • danke für die schnelle antwort, aber wenn dieser eintrag auf meinen o. geschriebenen

      “Zweitens, suche Hilfe, das Lexikon hat gestern noch funktioniert, doch plötzlich kann ich es mit den 3 Finger doppelklicken nicht mehr aufrufen, was kann das sein?”

      gemeint ist, ich verwende safari

      • Leider muss ich da passen. Manchmal hilft es in den Gesten z.B. einfach den Haken bei Gesten weg zu machen und wieder hinzumachen. Schau mal nach 3Finger Gesten und nimm den Haken weg & setze ihn wieder. Wenn das nicht klappt bin ich derzeit leider ratlos

  29. Ich hab mir die Library mit alt- gehe zu aufgerufen und einfach in die Seienleiste im Finder gezogen, da find ich sie sowiso schneller als im Homefolder

  30. Sind bei euch die Hintergrundbilder in Lion auch so komisch sortiert???

  31. hallo rosenkrieger, danke für die vielen tipps. deine Seite und sreencasts sind super. danke

    bei mir hat die lion isntalation ohne Probleme funktioniert. auch das kopieren auf einen USB stick ging super.
    lin gefällt mir ganz gut: ich vermisse beim Finder die tab Funktion, sollte das nicht integriert sein? oder finde ich es nicht?
    die 1password für safari, ist etwas Gewöhnungsbedürftig da immer ein extra Fenster aufgeht…. kann man das einstellen finde nichts??
    dank mach weiter so

  32. Vielen Dank für Deine Tipps&Tricks zu Lion, haben mir einige Zeit erspart alles selbst heraus zu finden.
    Mach weiter so

  33. Pingback: .mactomster » OS X Lion – Erstes Fazit zum Löwen

  34. Bernd, das finde ich auch spannend; hoffe mal, dass das neu ist:
    Streicht mal bei geöffneten Safari auf der Magic mit einem Finger nach links bzw. rechts (Trackpad 2 Finger). GEIL. :-D

  35. Für alle, die auf Front Row unter Lion nicht verzichten wollen (ist nämilch nicht mehr dabei!), sollten vorher ein paar Daten sichern bzw. ein Backup haben. Ich hatte zum Glück noch meinen Mac mit SL als ich mein MacBook Pro auf Lion umgestellt habe.

  36. Vielen Dank für die netten Tipps. :)
    Leider wird mir im Lexikon Kontext nur ein Lexikon angezeigt, obwohl ich 5 in den Lexikoneinstellungen eingestellt habe. Weißt du Rat?

  37. Hallo zusammen,

    danke für die netten Hinweise zu den Anpassungsmöglichkeiten für Lion.
    Weis einer von euch rein zufällig wie man diesen Animationswahn abschalten kann?
    Einfach mal Fenster aufmachen, anstatt sie durch die Gegend fliegen zu lassen oder auch im Finder die Listenansicht ohne drop-animation währe Töfte!

  38. Pingback: (Fast) Alle Apps im Fullscreen unter OS X Lion | B-Loch sein Blog

  39. Man Mac OS X Lion ist absolute klasse habs mir auch gedownloadet, jetzt kann ich noch produktiver arbeiten. Bernd, dein Blog ist richtig cool immer produktive Artikel, die einem sehr weiterhelfen. Weiter so !

    Schöne Grüße, Andreas !

    PS: Ich glaube jeder würde sich freuen, wenn du mal wieder ein neues Video hochladen würdest und Alles Gute zur Hochzeit nachträglich :)

  40. hallo rosenblut, super seite! danke für die tipps!
    kannst du mir sagen wie ich an das lexikon komme ohne trackpad? hätte es gerne wieder auf der rechten maustaste, das war doch super so …
    herzliche grüsse
    anveshi

  41. Vielen Dank für die vielen hilfreichen Tipps!

    Nur kann ich per Rechtsklick keinen markierten Text an Twitter for Mac übergeben!

    Hast du da eine Idee, was der Fehler sein könnte?

  42. Für all diejenigen unter euch, die Mail gerne ohne “Flying Windows” mögen
    Terminal => defaults write com.apple.Mail DisableReplyAnimations -bool YES

  43. Wer Probleme mit dem 3 Finger Doppelklick für das Lexikon hat, er verträgt sich anscheinend nicht so gut mit Programmen wie BetterTouchTool.

  44. Zum Lexikon und dem Aufruf mit Drei Fingern doppelt tippen.
    Das funktioniert bei meinem Haupt-Benutzerkonto auch nicht, aber bei einem anderen Test-Benutzeraccount.
    Ich habe noch ein paar zusätzliche Nachschlagewerke installiert (nur beim Haupt-Benutzerkonto, nicht beim neuen Test-Benutzeraccount), dass scheint wohl das Problem zu sein.

    Und danke für die Tipps.

    • Ich habe neben den offiziellen Nachschlagewerke auch einige inoffizielle installiert, auch dieses funktioniert bei mir mit dem “Dreifach-Tipper” ohne jegliche Probleme. Jedoch hat reanimation darauf hingewiesen das evtl. BetterTouchTool ein Problem sein könnte (ich habe es bei mir nicht installiert).

      • Nun klappt es bei mir auch.
        Habe ein Update von Hyperdock installiert und schon geht es.
        Also die Nachschlagewerke sind nicht schuld.

  45. Pingback: Lion Update – Wann ist der richtige Zeitpunkt - Apple Blog

  46. Hm… Den Tweet-Eintrag gibt es mir, trotz installierter Twitter-App, nicht… :(

  47. Ich fühl mich vom Appstore vera….
    Hab Os X lion aufm Rechner aber im appstore steht 23.99 € und nicht Installiert *.*^^

    • Kommt nur vor wenn man eine Beta oder den GM von Lion installiert hatte.

      Wenn du es legal als Tester oder Entwickler bekommen hast siehst du unter der kaufhistorie Lion und kannst es jederzeit erneut Laden.

  48. Hallo, habe mir kürzlich eine MBP gekauft und würde jetzt gerne einen Installer USB Stick bzw. eine DVD für Lion zu machen? Allerdings will Apple, dass ich die Lizenz nochmals kaufe wenn ich wie oben beschreiben mit gedrückter ALT Taste auf das LION Symbol klicke. Allerdings wird bei mir LION nicht in der Liste der gekauften Artikel angezeigt, kam ja schon auf dem MBP installiert mit.
    Danke

  49. Hallo Rosenkrieger,
    habe im Prinzip dieselbe Frage wie mein Vorredner (exilschwob). Habe seit Weihnachten einen iMAC, OS X Lion war beim Kauf schon drauf. Ich möchte einen Installer USB-Stick erzeugen, kann aber Lion nicht erneut runterladen, auch nicht mit dem Trick mit der ALT-Taste, da Lion nicht in der Liste der gekauften Artikel steht. Wenn ich die ALT-Taste benutze, erscheint anstelle von “installiert” zwar der Preis und ich könnte Lion theoretisch nochmal kaufen, wenn ich das dann aber tun will, sagt er, daß “diese App” bereits in neuerer Version installiert sei und ich diese in den Papierkorb schieben soll.
    Ansonsten für dich und blaue_wunder einen guten Rutsch ins neue Jahr !

  50. Sonderzeichen á la iOS

    Lexikon & Co überall

    Wie aktiviere ich diese Optionen. Denn bis jetzt klappt keine von beiden.

  51. danke für das!
    wie hast du bei “Lexikon & Co. überall” (also das mit dem 3-fach tippen) thesaurus german, dict.cc usw. aktiviert? bei mir kommt meist nur wikipedia oder das engl. wörterbuch…

rosenblut.org nutzt Cookies um seine Dienste kostenfrei zur Verfügung zu stellen. Mit der Nutzung von rosenblut.org erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr erfahren.