germanmade. g.1 für iPad. best case scenario.

Letztes Jahr habe ich euch das germanmade g.2 hier im Blog vorgestellt. Das g.1 was ich heute zeige, basiert auf derselbe Handarbeit und Qualität wie man es von germanmade gewohnt ist. Dieses Mal habe ich mich für eine Version aus Buchleinen entschieden.

Das germanmade g.1 Case bietet, wie die anderen Cases auch, den direkten Zugriff auf alle Schalter und Anschlüsse des iPads. So könnt ihr das iPad 2 oder iPad 3 im Case lassen und dennoch das Gerät laden, die Lautstärketaster und den Kopfhörer Anschluss benutzen.

Durch den integrierten Magneten im Deckel des germanmade g.1 wird der WakeUp Modus des iPad 2 und iPad 3 genutzt. Die Knickfalz ermöglicht das iPad bequem fürs tippen auszurichten.

Ein besonders Feature des germanmade g.1 sind die Ausfräsungen im Rahmen. So haben die Jungs & Mädels z.B. daran gedacht extra für den Lautsprecher des iPads Platz zu lassen, so verstärkt sogar das Case jeglichen Sound der aus dem iPad kommt.

Ebenso befindet sich eine Ausfräsung am Rahmen um das iPad aufzustellen. So kann man es z.B. zum Film schauen benutzen.

Video Vorstellung

In meinem Video zeige ich euch das germanmade g.1 genauer und zeige die Funktionen des iPad Cases.

Preise & mehr Informationen

Die von mir gewählte Buchleinen Version, inklusive Namensdruck kommt auf €79,95 wer auf den Namensdruck verzichtet spart sich €10,- ich habe aus optischen Gründen auf die Kameraussparung verzichtet, wer es allerdings möchte kann dies bei der Bestellung angeben.

Bestellen kann man alle germanmade Produkte direkt auf der Website von germanmade.

Fazit

Solide wie immer und nicht anders gewohnt von germanmade kommt das g.1 daher. Wer seinem iPad 2 oder iPad 3 etwas mehr Stil verleihen will, wird mit dem Case von germanmade bestimmt glücklich.

AKTION: Während der Europameisterschaft 2012 werden sämtliche Bestellungen bis zum Finaltag (01.07.2012) bei germandmade Versandkostenfrei verschickt!
Ich bedanke mich bei der Firma germanmade für die Bereitstellung des Produkts für diesen Beitrag.

Bitte bewerte diesen Blog-Artikel. Dankeschoen!

Bewertung 5 Sterne aus 1 Meinungen

2 Kommentare » Schreibe einen Kommentar

  1. Guter Artikel und cooles Produkt.
    Aber im 3. Textblock schreibst du …”WakeUp Modus des iPad 2 und iPad 2 genutzt.” ich nehme an das sollte iPad 2 und iPad 3 heißen;)