Belkin N600 Dual-Band WLAN Repeater

Das eigene WLAN war durch die Router-Umstellung vor der Wohnung leider etwas schwachbrüstig, eine Lösung musste her – ein WLAN Repeater. Ausgesucht habe ich mir den N600 Dual Band Extender von Belkin. In meinem neusten Artikel & Video möchte ich euch diesen gerne vorstellen.

Der Belkin N600 WLAN Range Extender unterstützt Dualband, d.h. er kann sowohl mit 2,4Ghz als auch 5Ghz gleichzeitig arbeiten. Sehr sinnvoll da die meisten Router (meine Fritz!Box 7390 z.B.) ebenfalls beide Bänder nutzen um den unterschiedlichen Geräten ausreichend Netz zur Verfügung zu stellen.

Die Konfiguration ist relativ simpel. Einfach den Belkin N600 Range Extender in die Steckdose, mit einem WLAN fähigen Gerät in das Belkin Netzwerk einloggen. Der Belkin sucht nach WLAN in der Umgebung, Passwort eingeben fertig. Ab sofort kennt der Belkin dein Netzwerk und du kannst ihn nun frei platzieren.

Wer es noch einfacher haben will und einen Router hat der es unterstützt der nutzt WPS. Einfach am Router WPS auslösen und dann den Knopf am Belkin N600 Extender 10 Sekunden halten. So erspart man sich Passwort Eingabe etc.

Crossband Funktion

Ein Feature des Belkin N600 Dual-Band Repeaters, im Vergleich zu vielen anderen auf dem Markt erhältlichen Systemen, ist die Crossband-Funktion. Diese ist nicht zu verwechseln mit Dual-Band (also 2,4Ghz und 5Ghz) sondern bedeutet, dass der N600 das Frequenzband wechselt, wenn er Datenpakete innerhalb des Netzwerks hin und her schickt. Wenn ihr beispielsweise auf 2,4 GHz über den Repeater arbeitet, kommuniziert das Gerät auf dem anderen – dem 5 GHz-Band – mit dem Router. Somit ergibt sich ein höherer Durchsatz als wenn der Repeater nur auf 2,4Ghz bzw. 5Ghz senden würde. Die Funktion selbst ist unabhängig vom eingesetzten Device. Wenn euer Gerät (z.B. altes iPhone) nur 2,4Ghz unterstützt der Router aber auch 5Ghz kann wird der N600 die Pakete auf beiden Bändern über den Router jagen.

Beispiel OHNE Crossband

Endgerät (das nur 2,4Ghz kann) – Repeater (2,4Ghz) – Router (2,4Ghz) – Repeater (2,4Ghz) – Endgerät

Beispiel MIT Crossband

Endgerät (das nur 2,4Ghz kann) – Repeater (5Ghz) – Router (5Ghz) – Repeater (2,4Ghz) – Endgerät

Technische Daten

  • Wlan mit IEEE 802.11n (bis zu 300 Mbit/s für 2,4 Ghz und 5 Ghz)
  • IEEE 802.11g (bis zu 54 Mbit/s)
  • IEEE 802.11a (bis zu 54 Mbit/s)
  • IEEE 802.11b (bis zu 11 Mbit/s)

Frequenzband

  • Simultanes Dual-Band (2,4Ghz und 5Ghz)

Funksicherheit

  • Wi-Fi Protected Setup (WPS
  • 256-Bit-WPA2
  • 64-/128-Bit-WEP

Videovorstellung

Fazit

Einfach in Betrieb zu nehmen und kompakt. Genau das sollte ein Repeater sein. Der Belkin ist es. Mit knapp €70,- ist er im üblichen Rahmen für gute Repeater.

Ich bedanke mich bei der Firma Belkin für die Bereitstellung des Produkts für diesen Artikel.

Schreibfehler oder fehlerhafte Angaben gefunden? Markiere diese(n) und drücke dann CTRL + ENTER (macOS) oder STRG+Enter (Windows). Dankeschön!

Bitte bewerte diesen Blog-Artikel. Dankeschön!

Bewertung 4.2 Sterne aus 16 Meinungen

Bernd

Mensch, Mann, Blogger, Screencaster, Gadgeteer, Early Adopter, Xbox, Mac / Android User & MacDaddy. Co-Founder von drei Kindern. Besitzer von rosenblut.org und sehr aktiv bei YouTube, Twitter, Google+ und natürlich gibt’s auch eine Facebook Fanpage für den Blog.

Sollte euch mein Artikel gefallen haben, würde ich mich freuen wenn ihr bei eurem nächsten Einkauf bei Amazon diesen Link benutzt. Für euch ändert sich nichts (Kaufpreis bleibt unverändert) und ich erhalte ein kleines Taschengeld.

Kommentare (10) Schreibe einen Kommentar

  1. Hallo Bernd,

    vielen dank für das wie immer gute review.

    Wie sieht eigentlich der Vergleich zu den AVM Produkten selbst aus. Du hast ja offenkundig auch eine Fritz!Box.

    Der AVM Repeater mit LAN Anschluss liegt auch bei 70 Euro. Der ohne LAN aber bei vergleichsweise günstigen nicht mal 40 Euro. (Alles Amazon Preise)

    LG

    Bernd

    Antworten

    • Zum AVM-Repeater kann ich nicht aus persönlicher Erfahrung sprechen da ich diesen nicht selber im Einsatz habe.

      Allerdings sollte man darauf achten das der AVM 310 z.B. „nur“ 2,4Ghz kann – der AVM FRITZ!WLAN Repeater N/G der (wie der Belkin) 2,4Ghz UND 5Ghz kann, kostet ebenfalls um die €70 (ebenfalls Amazon).

      Antworten

      • Nur zur Ergänzung:

        AVM Repeater 300E und N/G, beide können Dual-Band (kosten beide ca. 70 Euro)

        Antworten

  2. Toller Artikel, Danke dafür!!

    Da wir demnächst auch umziehen wollen, muss ich mir auch einen Repeater ins Haus holen und für 70€ tut es der Belkin auch. Kannst du was zu den Antennen sagen? Habe zwei Kleinkinder die ab und an die Steckdosen gehen (Kindersicherungen vorhanden) Wie Stabil sind die Antennen?

    Gruß

    Senad

    Antworten

    • Also sagen wir mal so, sie wirken ziemlich stabil. Aber bei Kleinkindern will ich nichts garantieren – die schaffen alles ;-) Aber im Ernst, ich würde meinen das sie den ein oder anderen „Attacken“ durchaus stand halten werden.

      Antworten

  3. Kleines, hübsches Teil.
    Ich muss einen Extender relativ nahe an der Wohnungstür unterbringen, um in der Garage beim Vespa-schrauben auf iTunes Match zugreifen zu können :-) Da passt der wirklich kompakte Belkin gut hin!
    Hast du Erfahrungen mit dem Leistungsverlust durch die Erweiterung gemacht?
    Oder bin ich da falsch informiert … dachte, dass die Leistung/Datenrate mit jeder Erweiterung abnimmt.

    Antworten

  4. Pingback: gf004 – Nett-Working | gadgetfunk.de

  5. Vielen, vielen Dank für das Review. Ich beschäftige mich derzeit intensiv mit WLan-Repeatern, höre immer wieder gegenteilige Meinungen und freue mich deshalb über eine neutrale Bewertung einzelner Geräte.

    Hast du selbst entschieden, dass Gerät von Belkin zu testen und wenn ja, was sprach gegen die anderen Produkte? (Oder basierte die Entscheidung auf dem Angebot von Belkin, dir ein Testgerät zukommen zu lassen?)

    Antworten

    • In diesem Fall habe ich mich selber entschieden das ich den N600 testen möchte, da mich die Crossband-Funktion extrem interessiert hat. Grundsätzlich sind natürlich auch Repeater anderer Hersteller keine schlechten Geräte, aber da ich nur Bedarf für einen Repeater hatte und Belkin diesen zur Verfügung hatte lies sich der Bedarf mit einer Review verkuppeln :-)

      Antworten

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


http://www.rosenblut.org/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_bye.gif 
http://www.rosenblut.org/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_good.gif 
http://www.rosenblut.org/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_negative.gif 
http://www.rosenblut.org/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_scratch.gif 
http://www.rosenblut.org/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_wacko.gif 
http://www.rosenblut.org/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_yahoo.gif 
http://www.rosenblut.org/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_cool.gif 
http://www.rosenblut.org/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_heart.gif 
http://www.rosenblut.org/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_rose.gif 
http://www.rosenblut.org/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_smile.gif 
http://www.rosenblut.org/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_whistle3.gif 
http://www.rosenblut.org/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_yes.gif 
http://www.rosenblut.org/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_cry.gif 
http://www.rosenblut.org/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_mail.gif 
http://www.rosenblut.org/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_sad.gif 
http://www.rosenblut.org/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_unsure.gif 
http://www.rosenblut.org/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_wink.gif