Ich bin wieder Kind… Nintendo Wii U Mariokart 8 Premium Pack

Seit Jahren besitze ich eine XBOX360. Anfänglich haben wir diese ausgiebig (mit Kinect) genutzt. Aber irgendwann war der Spaß weg. Seitdem sitzt die XBOX360 nur noch herum. Als ich mal wieder bei YouTube unterwegs war, sah ich ein Video zu Mariokart 8 – ich war gefangen. Seit mehreren Monaten dachte ich mir immer wieder „DAS wäre was…“. Der Gedanke kam und ging und kurz nach Weihnachten, als unser lokaler Elektromarkt das Gerät zum Angebotspreis hatte, haben meine Frau und ich uns selber ein Weihnachtsgeschenk gemacht. Das Nintendo Wii U Mariokart 8 Premium Pack. Aber warum eigentlich?

MarioKart8_PremiumPack

Zugegeben, sowohl meine Frau als auch ich haben noch nie Mariokart gespielt, aber die Idee einer Familienfreundlichen Konsole hat uns beide gereizt. Schon lange Zeit habe ich die Hoffnung aufgegeben das Nintendo seine Spiele offiziell auf iOS oder Mac herausbringt. Zudem war es mir wichtig einen anständigen Controller in der Hand zu halten. Somit führt kein Weg an einer Nintendo Konsole vorbei, wenn man Mario & Co spielen möchte. Ich brauche keine Shooter und auch kein XBOX Live – ich will einfach Spaß haben.

WiiU-1

Technische Daten

Eigentlich sind die Daten der Wii U relativ unspektakulär, da die Spiele flüssig und schnell laufen sind mir die Daten gänzlich egal. Der Vollständigkeit wegen, werde ich die Daten des Nintendo Wii U Mariokart 8 Premium Packs aber dennoch auflisten

  • 15,7cm (6,2″) Touchscreen Gamepad (mit NFC, Kamera, Mikrofon, Kopfhörer-Anschluss)
  • 1080p
  • 2GB Arbeitspeicher
  • 32GB Interner Flash-Speicher für Spiele & Spielstände
  • HDMI Ausgang
  • 4x USB 2.0 Anschluss
  • WLAN
  • DVD-Laufwerk

Der interne Speicher von 32GB für Spiele-Installationen kann mit Hilfe USB-Sticks/-Festplatten aufgerüstet werden. Ich habe hierzu den PKparis 32GB K’1 als zusätzlichen USB-Speicher im Einsatz.

black

Lieferumfang Wii U Mariokart 8 Premium Pack 

  • 1x Wii U Konsole (schwarz)
  • 1x Wii U Gamepad (schwarz)
  • 1x HDMI Kabel (1,5 Meter)
  • 1x Gamepad-Ständer mit Ladefunktion
  • 1x Gamepad-Ständer
  • 2x Konsolenständer-Füße (um Wii U hochkant zu stellen)
  • 1x Sensorleiste
  • 1x Netzteil für Wii U
  • 1x Netzteil für Gamepad-Ständer mit Ladefunktion
  • 1x Mariokart 8 (vorinstalliert, keine eigene Spieledisc)
  • 1x Bedienungsanleitung

mk8_arrangement_eua

Spielspaß zu zweit

TM_WiiU_SuperMario3DWorld_TM_standard_newNeben der Auswahl an Spielen ist für uns einer der wohl wichtigsten Kriterien – meine Frau und ich wollen zusammenspielen. Kein anderer Hersteller versteht das so gut wie Nintendo. Es gibt kaum ein Spiel das nicht Multiplayer ist. Ich rede hier nicht von Online-Multiplayer (was natürlich bei vielen Spielen auch geht), sondern das man zusammen in einem Raum spielt. Das ermöglicht Nintendo in so vielen seiner Spiele, dabei ist es egal ob es ein Rennspiel wie Mariokart 8 oder einem Jump’n’run wie Super Mario World 3D ist.

Nintendo hat es noch immer drauf

TM_WiiU_DonkeyKongCountryTropicalFreeze_TM_standard_newMeine letzte Nintendo Konsole war ein SNES und mein damaliges Lieblingsspiel war Donkey Kong Country. Es hatte mich stundenlang mit viel Spaß gefesselt. Wenn ich die aktuellen Spiele von Nintendo ansehe und was da noch kommt in 2015 muss ich sagen – Nintendo hat es noch immer drauf. Und wenn auch die Titelauswahl nicht so groß ist wie bei den anderen Konsolen. Die Exklusiv-Titel sind Grund genug eine Wii U im Haus zu haben und damit zu spielen.

Bisher haben wir die folgenden Spiele

Folgende Spiele wollen wir in Kürze noch dazu haben

Auf diese Spiele freuen wir uns schon jetzt

Die Auswahl an Spielen, wie bereits erwähnt, ist nicht so groß wie bei anderen Konsolen, aber das ist mir auch gänzlich egal, denn die Spiele, die es von Nintendo gibt, sind einfach toll. Bei der Wii U ist kommt dazu, dass die hauseigenen Titel wie Mariokart 8, Super Mario World 3D, Donkey Kong und Co ausschließlich für Nintendo Geräte verfügbar sind. Wer also diese Titel spielen will, kommt um eine Konsole von Nintendo gar nicht herum.

Gamepad, was soll das?!

Als ich damals von der Wii U und dem Gamepad gehört hatte, dachte ich mir „Was soll das?!“ Warum reicht nicht ein einfacher Controller? Jetzt wo ich eine Wii U habe und auch das Gamepad damit ausgiebig nutze muss ich sagen – ich verstehe es nun!

gamepad

 

Wer das Gamepad nicht kennt, das ist ein Analog & Digital-Controller plus Mini-Tablet (mit einem 15,7 cm (6,2″) Touchscreen) in einem für die Wii U und liegt jeder Wii U bei. Aber Nintendo nutzt diesen „Second-Screen“ nicht einfach nur für zusätzliche Inhalte, wie Karten-Übersichten oder Infos über den eigenen Character im Spiel. Nein das Gamepad ist viel mehr. Je nach Spiel wird es auch für die Kontrolle und weitere Funktionen im Spiel genutzt. Eines der wohl besten Funktionen – ich kann jedes Spiel anstelle über den TV auf dem Gamepad spielen. Das ist besonders cool wenn meine Frau z.B. TV schauen möchte und ich eine Runde Mariokart 8 fahren will. Kein Problem. Ich schalte die Wii U über das Gamepad an und spiele einfach direkt auf dem Gamepad ohne den TV. Die Wii U dient hierbei als „Motor“ und das Gamepad als Empfänger. Absolut genial!

Man bekommt mit dem Gamepad also eine Art Nintendo 3DS für das mobile spielen. Wobei dies nur in Reichweite (bei uns geht das vom Wohnzimmer ein Zimmer weiter über den Gang) der Wii U funktioniert, es ist nicht möglich das Gamepad unabhängig von der Wii U zu nutzen oder gar ausser Haus auf der grünen Wiese.

Das Gamepad kann auch als TV-Infrarotfernbedienung fungieren. Da die Wii U kein HDMI CEC unterstützt kann man zumindest so einfach den Eingang am TV per Gamepad umschalten ohne das man die separate TV-Fernbedienung nutzen muss. Man könnte auch die Lautstärke und EPG per Gamepad ändern, für mich ist allerdings nur die Wahl des Eingangs wichtig.

Die integrierte Kamera & Mikrofon können für Videotelefonate (über den Nintendo Chat Service) benutzt werden.

Tipp: Das Gamepad ist mit einem Akku versehen, je nach Spiel und Modus hält das ganze bis zu 5 Stunden. Danach muss es wieder auf den (mitgelieferten) Ladedock. Da man ab und zu mal die Zeit aus dem Auge verliert und Nintendo leider einen proprietären Stromanschluss nutzt, ist es sinnvoll sich ein besonderes Ladekabel zu besorgen welches unabhängig von der Wii U einfach über ein USB-Netzteil angesteckt wird. So kann man spielen und laden gleichzeitig. Der Spaß kostet weniger als €6,- und lohnt sich auf jeden Fall.

Einfach spielen…

Man merkt das Nintendo ein familienfreundliches Unternehmen ist. Die gesamte Konsole, die Bedienung, die Spiele – alles ist darauf ausgelegt das Jung und Alt mit dem Gerät und der Software zurecht kommen. Man sollte sich für die erste Einrichtung der Konsole gut und gerne eine Stund nehmen. Denn wenn man noch keine Nintendo-ID hat, keinen Mii-Charakter (ein Mii ist praktisch eure Persona auf der Konsole) muss dieses erst einrichten und dann noch das ein oder andere Software-Update installieren. Aber dann kann es losgehen.

tumblr_nhikzyuoO31u79mono1_1280

Spiele wie Mariokart 8 erlauben selbst kompletten Einsteigern wie meiner Frau und mir recht zügig in das Spiel zu kommen und Erfolge einzufahren. Das Belohnungsprinzip, welches man in sämtlichen Nintendo Titeln findet, funktioniert wunderbar. Freischalten von neuen Figuren, Outfits, Zusatzinhalten, Karten, Strecken etc. – alles sehr gut umgesetzt.

Online spielen…

Geht mit der Wii U natürlich auch. Hier haben wir bisher nur Mariokart 8 ausprobiert, aber das klappte sehr einfach.

Besonders cool fanden wir das man in Mariokart 8 einen privaten Raum einrichten kann. Meine Frau und ich an unserer Wii U und meine Schwägerin, 250km entfernt, an ihrer Wii U. So konnten wir in null komma nichts zu dritt Mariokart 8 spiele0,n ohne uns mit anderen unbekannten Personen zu messen.

In der Online-Lobby von Mariokart 8 kann man zudem das integrierte Mikrofon für die Kommunikation mit den anderen Teilnehmern nutzen. Während des Spiels ist dies allerdings nicht möglich. Das finde ich bei XBOX Live und PSN besser gelöst.

Mehr als spielen…

Kann man auch mit der Nintendo Wii U. So gibt es eigenständige Applikationen für Netflix, Amazon Instant-Video, YouTube und mehr. Diese Applikationen habe ich bisher noch überhaupt nicht genutzt. Für mich ist die Wii U zum spielen, für alles andere nutze ich meinen Amazon Fire TV oder meinen VU+ Solo 2 SAT-Receiver.

tumblr_nhiiv4blF21u79mono1_1280

Ich bin wieder Kind…

Dank der Wii U und Mariokart 8. Es macht tierischen Spaß mit der Wii U und den Spielen einfach mal abzuschalten. Der Entdeckerdrang ist dank Super Mario World 3D wieder aktiviert. Zusammen an einem TV-Gerät zu spielen macht einfach viel mehr Spaß als alleine zu zocken. Die Möglichkeit aber auch mal unabhängig vom TV Gerät spielen zu können, ist eine sehr gute Möglichkeit den Hausfrieden zu wahren.

Einen zweiter Controller sollte man auf jeden Fall auch haben – wir haben uns in diesem Fall nicht für den Power Controller von Nintendo, sondern den PDP Afterglow Controller entschieden, da dieser wesentlich günstiger ist.

Einziger Kritikpunkt an der Wii U – die langen Ladezeiten wenn man sich im Hauptmenü (also nicht in den Spielen) befindet. Das navigieren und nachladen einzelner Optionen dauert meiner Meinung nach ziemlich lange und da die Konsole ansonsten schnell unterwegs ist nervt dies ein wenig.

Für uns war die Anschaffung der Wii U dennoch absolut lohnenswert und ich freue mich schon auf die neuen Titel für die Wii U in 2015.

Auf einem eigenen Tumblr-Blog veröffentliche ich immer wieder Screenshots von meinen Spielen.

Hinweis: Alle Markennamen, Logos & Abbildungen sind Copyright der jeweiligen Markeinhabern.

Schreibfehler oder fehlerhafte Angaben gefunden? Markiere diese(n) und drücke dann CTRL + ENTER (macOS) oder STRG+Enter (Windows). Dankeschön!

Bitte bewerte diesen Blog-Artikel. Dankeschön!

Bewertung 4.5 Sterne aus 16 Meinungen

Bernd

Mensch, Mann, Blogger, Screencaster, Gadgeteer, Early Adopter, Xbox, Mac / Android User & MacDaddy. Co-Founder von drei Kindern. Besitzer von rosenblut.org und sehr aktiv bei YouTube, Twitter, Google+ und natürlich gibt’s auch eine Facebook Fanpage für den Blog.

Sollte euch mein Artikel gefallen haben, würde ich mich freuen wenn ihr bei eurem nächsten Einkauf bei Amazon diesen Link benutzt. Für euch ändert sich nichts (Kaufpreis bleibt unverändert) und ich erhalte ein kleines Taschengeld.

Kommentare (4) Schreibe einen Kommentar

  1. Willkommen in der MK8 Gemeinde!
    Nachdem ich mit 2 Freunden vor ca. 2 Monaten das gute alte Mario Kart Wii auf meiner damiligen Wii spielen wollte, und diese dann den Geist aufgegeben hat, habe ich mir vor lauter Wut die Wii U geholt.
    (An sich habe ich schon länger damit geliebäugelt, jedoch hat mir die Rechtfertigung dafür gefehlt).
    Ewige lange und oft habe ich damals MK Wii gespielt, nein gesuchtet – und Statistiken erstellt.

    Aber MK8 ist einfach der Hammer! Es ist deutlich fairer für unerfahrene Spieler geworden (z.B. kann man nur noch ein Item am „Arsch“ halten, ohne ein zweites in Petto zu haben oder man wird deutlich schneller wieder auf die Straße gestellt, wenn man mal runter gefallen ist). Für die erfahrenen Spieler jedoch wird es unter anderem deswegen natürlich auch schwerer und das macht echt den Reiz aus! Ich liebe es! Vor allem die (noch steigende) Vielfalt an Charakteren und Maps.

    Antworten

    • Ich liebäugle auch mit einer Wii U, aber ist derzeit einfach nicht drin. Bisher ist mir die Wii U einfach noch zu teuer. Was habt ihr denn im Angebot bezahlt?

      Ich habe Mario Kart auf der Wii bis zum Erbrechen mit meiner Frau gespielt. Erst alles freigeschaltet und dann Online. Leider hat Nintendo letztes Jahr für das alte Mario Kart den Online-Zugang eingestellt. Das ist echt ätzend. Und bei über 100 Mio. Konsolen auch kaum verständlich. Naja wollen wohl neue Geräte verkaufen.

      Kann man denn weiterhin das Lenkrad benutzen? Ich finds immer noch genial.

      Antworten

      • Wenn du liebäugelst, würde ich nicht zu lange warten um das Spielvergnügen möglichst schnell genießen zu können ;-)

        Ich habe 250€ mit MK8 bezahlt.
        Mario Kart Wii habe ich unfassbar lange und oft gespielt und mich dann über die 3 Sterne hinter dem Namen im Online Modus gefreut ;-)
        Jetzt gibt es zum Glück 2 Download Pakete mit je 3 neuen Fahrern, 2 Cups und neue Fahrzeugteile. Das 2. Paket kommt glaube ich im Februar.

        Das Lenkrad kann man natürlich weiterhin nutzen, sowie alle „alten“ Wii Controller.

        Antworten

  2. Uuhhh, vollkommen überlesen, dass Du es wirklich gewagt hast. ;) Glückwunsch zu dieser Anschaffung. Da ich häufig auf Achse bin, habe ich mir zusätzlich noch den New Nintendo 3DS XL gegönnt. Neben der Wii U eine der besten Anschaffungen. Irgendwie bleibt man einfach Kind. ;)

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


http://www.rosenblut.org/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_bye.gif 
http://www.rosenblut.org/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_good.gif 
http://www.rosenblut.org/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_negative.gif 
http://www.rosenblut.org/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_scratch.gif 
http://www.rosenblut.org/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_wacko.gif 
http://www.rosenblut.org/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_yahoo.gif 
http://www.rosenblut.org/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_cool.gif 
http://www.rosenblut.org/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_heart.gif 
http://www.rosenblut.org/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_rose.gif 
http://www.rosenblut.org/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_smile.gif 
http://www.rosenblut.org/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_whistle3.gif 
http://www.rosenblut.org/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_yes.gif 
http://www.rosenblut.org/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_cry.gif 
http://www.rosenblut.org/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_mail.gif 
http://www.rosenblut.org/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_sad.gif 
http://www.rosenblut.org/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_unsure.gif 
http://www.rosenblut.org/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_wink.gif