Asus ZenWatch 2: Smartwatch mit Android Wear

Nachdem ich nun mein Samsung Galaxy S7 Edge eine ganze Weile habe, wollte ich meine in die Tage gekommene Pebble (Erste Generation) mit einer neuen Smartwatch ersetzen. Für mich spielten zwei Faktoren eine große Rolle in meiner Entscheidung. Es sollte eine Uhr sein die Android Wear unterstützt und die preislich im unteren Bereich angesiedelt ist. So fiel die Wahl nach einiger Recherche auf die Asus ZenWatch 2.

20160430_115809

Kommen wir aber erst einmal zu den technischen Daten der Asus ZentWatch 2. Wichtig, falls ihr euch für das gleiche Gerät wie ich entscheidet. Es gibt zwei Größen der Uhr. Die kleine Version hat ein AMOLED Display von 1,45 Zoll und die große Variante 1,63 Zoll. Die hier vorgestellte Version ist die mit 1,63 Zoll.

Technische Daten

  • Prozessor Qualcomm Snapdragon 400 1.2GHz
  • Betriebssystem Android Wear
  • Arbeitsspeicher 512 MB RAM
  • Speichersystem 4GB eMMC Flash
  • Bildschirm AMOLED 1.63″ 320×320,  278ppi Touch Display
  • Sensoren 6-Axis (A+G) mit Sensor-Hub
  • Audio Eingebautes Mikrofon Eingebauter Lautsprecher
  • Akku 380mAh
  • Features Display-Glas: 2.5D curved Corning® Gorilla® Glass 3
  • Wasser-/Staubschutz: IP67
  • Kommunikation: Bluetooth4.1+WiFi
  • Abmessungen 49.6 x 40.7 x 9.4 ~ 10.9 mm (LxWxH)Unknown-8

Ich habe mich für die schwarze Variante mit dem blauen Lederarmband entschieden. Dank der Standardgröße von 22mm Federstiften kann ich praktisch jedes beliebige Armband meiner Wahl nachträglich anbringen. Aus diesem Grund habe ich mir, wie meiner Pebble auch, ein Nato Band von Miro Time bestellt (Bericht dazu folgt noch) .

Unknown-3

Aufladen & Ersteinrichtung

Im Lieferumfang befindet sich ein USB Kabel mit einem Magnetstecker am anderen Ende. Dieser lässt sich nur in eine Richtung an der „Ladebuchse“ der ZenWatch 2 anbringen. Dieser Ladestecker ist auch mein einziger Kritikpunkt bisher an der ZenWatch 2. Er hält, aber nicht gerade sehr fest, sodass man beim Anstoßen der Uhr während sie mit dem Ladestecker verbunden ist den Ladevorgang sofort unterbricht.

Nun sollte man sich auf seinem Android Gerät Android Wear installieren, so zu sagen die Schaltzentrale für die Kommunikation von Smartwatch und Smartphone. Die App ist kostenlos und kann direkt im PlayStore geladen werden.

Android Wear – Smartwatch
Android Wear – Smartwatch
Entwickler: Google Inc.
Preis: Kostenlos

Auf der Uhr und auf dem Smartphone wird man nun durch das Setup geleitet was weniger als 5 Minuten in Anspruch nimmt. Sobald diese geschehen ist werden auch schon jegliche Push-Notifications auf der Smartwatch angezeigt. Grundsätzlich benutzt die Uhr eine Bluetooth Verbindung mit dem Smartphone. Um die Reichweite zu erhöhen kann die Uhr auch per WLAN mit dem Smartphone kommunizieren.

Unknown-13

Asus Android Wear Apps

Es gibt eine ziemlich große Auswahl an verschiedenen Applikationen für Android Wear. Besonders toll finde ich das Asus selber eine gute Auswahl die auch optisch und technisch sehr ansprechend ist. Wenn ihr also eine Asus ZenWatch 2 habt empfehle ich auf jeden Fall die Asus Apps zu installieren.

Unknown

ZenWatch Manager

Hier könnt ihr eure Watchfaces (Ziffernblätter) auswählen, austauschen und anpassen. Zusätzlich könnt ihr damit das Verhalten der Smartwatch bequem am Smartphone einstellen.

ZenWatch Manager
ZenWatch Manager
Preis: Kostenlos

Unknown-2

ZenWatch FaceDesigner

Mit dieser App könnt ihr sehr einfach eigenen Watchfaces basteln und diese direkt an die ZenWatch 2 übertragnen. Die Bedienung ist sehr einfach und man kann sich richtig austoben.

ZenWatch FaceDesigner
ZenWatch FaceDesigner

Unknown-4

ZenWatch Wellness

Was wäre eine Smartwatch ohne Fitness App. Auch hier bietet Asus eine optisch sehr ansprechende Applikation.

ASUS ZenFit
ASUS ZenFit
Preis: Kostenlos

ZenWatch Remote Camera

Wenn ihr eure Smartphone Kamera mit der Uhr steuern und auslösen wollt könnt ihr das mit dieser Applikation erledigen.

ZenWatch Remote Camera
ZenWatch Remote Camera

ZenWatch Music

Da die ZenWatch 2 einen eingebauten Speicher hat könnt ihr hier natürlich auch Musik ablegen. Mit dieser App steuert ihr das ganze dann und könnt auch unabhängig vom Smartphone Musik hören. Google Play Music bietet euch ebenfalls an Musik vom Smartphone auf die Smartwatch zu übertragen.

Die App konnte im App Store nicht gefunden werden. 🙁

Unknown-9

Akku

Wie bei allen technischen Geräten spielt der Akku eine wichtige Rolle. Der verbaute Akku mit 380mAh kommt bei normaler Nutzung auf knapp 2 Tage Laufzeit. Da ich aber meine Uhr jeden Abend auflade fällt das (bei mir) weniger ins Gewicht. Man sollte, wie bei allen Smartwatches, aber daran denken das diese wesentlich mehr Energie benötigen als eine klassische Armbanduhr.

Um Akku zu sparen kann man diverse Optionen nutzen wie z.B. das das Display immer dunkel ist und nur durch drehen des Handgelenks oder darauf tippen aktiviert wird. Ich habe meine Uhr so eingestellt das das Display immer an ist, Android Wear hat eine automatische Dimm-Funktion, diese schaltet das Display dann in einen Energiespar modus und das farbige Ziffernblatt wird in ein farbloses geändert. Damit bin ich bisher sehr gut gefahren.

Unknown-10

Tägliche Bedienung

Das AMOLED Display der ZenWatch 2 gibt je nach benutzen Ziffernblatt die Zeit, Datum Schrittzähler, Akku, Sonnen Auf/Untergang wieder. Bei Druck auf z.B. die Schritte öffnet sich die installierte Wellness App, beim Datum der Kalender etc.

Die Uhr wird zu 99% über das Touchdisplay gesteuert, der Uhrenknopf an der Seite dient hauptsächlich dazu das Display an oder auszuschalten oder die Helligkeitsstufe zu regulieren.

Unknown-11

Unknown-5

Push Notifications

Das ist wohl eine der Hauptaufgaben einer Smartwatch. Ihr könnt, wie beim Smartphone auch, wählen welche Applikationen Nachrichten auf die Smartwatch pushen können. Bei Android Wear werden sogenannte „Karten“ dann auf dem Display angezeigt.

PUSH1

Mit diesen Karten kann man dann interagieren. Darauf tippen öffnet die Karte auf der Smartwatch und stellt dann, abhängig um was für eine Karte es sich handelt, verschiedene Möglichkeiten wie Antworten, Löschen, auf dem Smartphone öffnen etc zur Verfügung.

PUSH2

Anrufen annehmen/ablehnen

Dank des integrierten Mikrofons und Lautsprecher könnt ihr auch über die Uhr mit eurem Smartphone telefonieren. Kommt ein Anruf der euch nicht interessiert, deckt ihr einfach die Uhr mit eurer Hand ab – der Anruf wird dann stumm geschalten.

PUSH4

Google Now 

Wenn Ihr „OK GOOGLE“ sagt hört euch die Uhr zu und wartet auf weitere Kommandos, wie z.B. „Stelle mir einen Timer für 10 Minuten“ oder „Erinnere mich um 17:00 an den Einkauf“ etc. Ebenso könnt ihr so WhatsApp Nachrichten diktieren und absenden.

screen-7

 

Was hat die ZenWatch 2 nicht?

Preislich ist die Asus ZenWatch mit unter €180,- schon fast ein Schnäppchen im Vergleich zu anderen Android Wear Uhren. Das dies nicht ohne Abstriche geht war mir bewusst. So gibt es keinen Herzfrequenz Messer und auch keinen Helligkeitssensor. Das kleinere Modell verfügt auch nicht über einen Lautsprecher, meine 1,63 Zoll Version hat einen.

Unknown-4

Unknown

 

Erstes Fazit

Ich habe die Asus ZenWatch 2 erst seit wenigen Tagen im Einsatz und bislang gefällt sie mir recht gut. Wenn man im Preisbereich (unter €200,-) eine Android Wear Uhr sucht ,sollte man sich evtl. mal diese anschauen.

Ich bin jedenfalls zufrieden, meine persönlichen Anforderungen erfüllt die Uhr auf jeden Fall. Einen Langzeitbericht werde ich natürlich auch noch verfassen, aber das soll es für einen ersten Blick gewesen sein.

 

Bitte bewerte diesen Blog-Artikel. Dankeschoen!

Bewertung 4.8 Sterne aus 13 Meinungen

Bernd

Mensch, Mann, Blogger, Screencaster, Gadgeteer, Early Adopter, Xbox, Mac / Android User & MacDaddy. Co-Founder von drei Kindern. Besitzer von rosenblut.org und sehr aktiv bei YouTube, Twitter, Google+ und natürlich gibt's auch eine Facebook Fanpage für den Blog. Sollte euch mein Artikel gefallen haben, würde ich mich freuen wenn ihr bei eurem nächsten Einkauf bei Amazon, diesen Link benutzt. Für euch ändert sich nichts (Kaufpreis bleibt unverändert) und ich erhalte ein kleines Taschengeld.

Kommentare (17)

  1. Hallo Bernd, wie immer ein toller Artikel!
    Ich bin kurz davor die Zen Watch zu kaufen, allerdings habe ich „nur“ iOS und iPhone.
    Habe ich dadurch viele Einschränkungen?
    Wie sind deine Erfahrungen?

    • Ich selber habe es nicht mit iOS ausprobiert aber es sind doch ziemlich viele Einschränkungen mit iOS. Push Notifications sind natürlich kein Problem. Aber z.B. eine WhatsApp per Sprache zu versenden geht nicht.

  2. Hallo Bernd. Gibt es eine Möglichkeit das farblose Zifferblatt im Dimm-modus farbig darzustellen?

    • Hallo Stefan, leider nein. Einzige Möglichkeit ist das Display die gesamte Zeit anzulassen um „Farbe“ zu haben.

      • Hallo Bernd, besten Dank für deine Antwort. Ich hätte noch eine Frage. Gibt es eine Möglichkeit nur Anrufe auf der Smartwatch (Android Wear) zu deaktivieren? Ich habe schon verschiedenes ausprobiert, leider ohne Erfolg. Beim „nicht stören“ Modus und „Kinomodus“, wird leider alles deaktiviert. Und bei der Android Wear App kann man zwar „App-Benachrichtigungen deaktivieren“ das Telefon hinzufügen, aber bei einem Anruf erscheint er trotzdem auf der Smartwatch. Hast du eine Lösung? Gruss, Stefan

  3. Hallo Bernd, besten Dank für deine Antwort. Ich hätte noch eine Frage. Gibt es eine Möglichkeit nur Anrufe auf der Smartwatch (Android Wear) zu deaktivieren? Ich habe schon verschiedenes ausprobiert, leider ohne Erfolg. Beim „nicht stören“ Modus und „Kinomodus“, wird leider alles deaktiviert. Und bei der Android Wear App kann man zwar „App-Benachrichtigungen deaktivieren“ das Telefon hinzufügen, aber bei einem Anruf erscheint er trotzdem auf der Smartwatch. Hast du eine Lösung? Gruss, Stefan

    • Leider nein, nur die Möglichkeit wie du angeführt hast existiert um Notifications zu unterdrücken, was offenbar hier nicht geht da es wohl so tief im System integriert ist.

  4. Kann die Asus Zenwatch 2 auch WhatsApp-Nachrichten anzeigen?
    Für eine Antwort wäre ich dankbar.

  5. Hallo ich habe auch eine zen watch 2 bei der jetzt der Akku kaputt ist meine Frage ist wo bekomme ich ein neuen 380mA akku her

  6. Hallo, sehr guter und interessanter Bericht von dir Bernd. Habe mir die asus gestern gekauft und nutze sie mit dem i phone 6s! Was ich noch nicht hin bekommen habe, das er mir die whats App Nachrichten auf der Uhr anzeigt! Ist das eine einstellungs Sache oder benötige ich dafür noch eine zusätzliche App? Danke im Voraus

    • Ich musste nichts auf meinem Samsung S7 Edge einstellen. Sämtliche Push-Nachrichten wurden sofort auf der Uhr angezeigt. Da ich kein iPhone mehr habe kann ich leider auch nicht prüfen ob das bei iOS anders ist.

  7. Hallo Bernd, ich habe gestern eine Asus ZenWatch 2 bekommen. Bei mir sind dennoch einige fragen offen. (Ich habe ein IOS System). Mir werden die whatsapp Nachrichten angezeigt, dennoch wenn ich nach links wische um zu antworten ist das einzige was mir angezeigt wird App Blockieren. Weißt du vielleicht woran das liegt, dass ich mit der Uhr nicht antworten kann?

    • Hallo ich bin zwar nicht Bernd kann dir aber sagen das die Zenwatch mit Android Arbeitet mit anderen Systemen geht das auch nur sehr eingeschränkt

  8. Hallo.könntest du mir sagen wie ich das einstelle das die Uhr immer an bleibt in Farbe ?ohne abzudimmen?

    • Die Uhr kann man so nicht Einstellen sie wird immer wieder auf schwarz-weiß Anzeige gehen

Kommentare sind geschlossen.