Bereitstellung von Produkten für eine Vorstellung

Grundsatz für Muster

Ich bin eine Privatperson, nicht alle Produkte die ich vorstelle kann ich mir selber kaufen. Hier bin ich auf die Zusendung von Muster durch Händler, Hersteller, Agenturen bzw. Distributoren angewiesen.

Die Zusendung von Muster für Vorstellungen beeinflussen meine Meinung nicht. Ich berichte meine persönlichen Erfahrungen mit dem Produkt und gebe dieses dann ungefiltert weiter. Eine Bereitstellung von einem Produkt bedeutet keine automatische positive Vorstellung von selbigen. Ebenso veröffentliche ich keine Pressemitteilungen sondern schreibe ausschließlich über ein Produkt wenn ich es selber ausprobiert und zum Einsatz gebracht habe. Ich nehme keine Muster an, wenn diese mit Bedingungen verknüpft sind. Ich erhalte keine finanzielle Zuwendung wenn eine positive Vorstellung über ein Produkt verfasst wird.

Artikel mit Produkten die von Dritten bereit gestellt wurden, sind klar mit einem Hinweis gekennzeichnet. Wenn ein Artikel ohne diesen expliziten Vermerk ist wurde das Produkt von mir persönlich gekauft.

Beispiel Hinweis für eine Stellung von einem Muster für einen Artikel

Ich bedanke mich bei der Firma ABCD für die Bereitstellung des Produkts für diesen Artikel.

Warum so positiv?

Ich stelle nur Produkte vor die ich persönlich nutze bzw. für die ich Verwendung habe, so wird man bei mir im Blog kaum negative Vorstellungen finden. Zeit ist ebenfalls ein Faktor, ich persönlich setze meinen Fokus auf Produkte die ich gut finde, damit ich diese vorstellen kann. Dieses habe ich in einem eigenen Artikel genauer erklärt den ihr hier lesen könnt. Kritikpunkte an Produkten sind in den jeweiligen Artikeln festgehalten.