Kaspersky Internet Security für Android

Eine Sache mit der ich mich bei iOS nie wirklich beschäftigt habe – eine Anti-Virus bzw. Sicherheits-Applikation zu installieren. Das hat sich mit Android geändert, mir persönlich war es einfach wichtig einen Schutz zu haben. Wie so oft wird ein System durch seine große Verbreitung ein beliebtes Angriffsziel und hier ergeht es Android genau wie Windows. Aus diesem Grund halte ich es persönlich für wichtig seine Geräte zu schützen.

Selbst wenn ich Applikationen nur aus dem Google Play Store lade, so wollte ich einen Rundum Schutz. Ich habe einige Applikationen hierzu ausprobiert und bin letztendlich bei Kaspersky Internet Security für Android geblieben.unnamed

Weiterlesen

Radiant Player für Google Play Music und OS X

Seit meinem Schwenk zu Android, nutze ich auch Google Play Music. Google selber bietet die Möglichkeit über iOS und Android Apps das ganze komfortable zu nutzen. Für OS X jedoch ist man auf die Webversion angewiesen. Radient Player für Google Play Music ist eine kostenlose Anwendung die das ganze in einer App für OS X bereit stellt. Klar, es ist ein Wrapper für das Webinterface, bietet jedoch einige Möglichkeiten wie die farblichen Anpassung, Hotkeys, Mini-Player im Menü, Mini-Player schwebend, Desktop Notifications etc pp.Bildschirmfoto 2016-06-03 um 11.40.15 Weiterlesen

Choetech Quick Charge 3.0 USB Ladegerät

Auch wenn ich fast ausschließlich kabellos lade, ist es nach wie vor gut auch ein USB-Ladgerät im Haushalt zu haben, vor allem wenn man ein Gerät besitzt welches mit Qualcomm Quick Charge ausgestattet ist. Mein Samsung Galaxy S7 Edge ist ein solches Gerät. Wenn ich also mal vergessen haben sollte mein Smartphone aufzuladen, kann ich via Quick Charge in kürzester Zeit den Akku laden um das Haus zu verlassen.

Quick-Charge-3-0-USB-Charger-CHOETECH-18W-Full-USB-Turbo-Wall-Fast-Travel-Charger-for.jpg_640x640 Weiterlesen

Chromebook: Smart Lock für sicheres & einfaches Anmelden

In meinem ersten Artikel zum Medion Akoya S2013 Chromebook hatte ich auf die Rache des sicheren Passworts hingewiesen, sprich das nach einem Neustart das Passwort verlangt wird. Da ich ein sicheres Passwort aus Buchstaben, Zahlen und Sonderzeichen verwende muss ich 1Password starten um die Anmeldung zu erledigen da ich mir das Passwort selber gar nicht merken kann.

Wer ein Android Smartphone hat, kennt Smart Lock und das kann man in Verbindung mit einem Chromebook ebenfalls nutzen.

chromebook-logo

Weiterlesen

Chromebook: MEDION AKOYA S2013 (MD 99602)

Schon lange hat mich ein Chromebook gereizt, so als Blogging, Mail und Surf-Maschine. In meinem Beruf arbeite ich bereits täglich mit sehr vielen Google Diensten was sich durch meinen Wechsel zu Android nun auch auf mein Privatleben übertragen hat. Nachdem dann Google auf der IO/2016 noch bekannt gegeben hat, das zukünftig der Google PlayStore mit seinen ganzen Android Apps für Chromebooks noch im Sommer 2016 kommen soll, war die Entscheidung gefallen sich mit dem Thema Chromebook mehr zu beschäftigen.Unknown-1

Daher habe ich mir das MEDION AKOYA S2013 (MD 99602) Chromebook besorgt und werde meine Erlebnisse damit für euch festhalten. Mit einem Preis knapp unter €200,- ist es für ein Laptop auf jeden Fall schon einmal preislich sehr interessant. Ich werde zu dem Thema eine Serie machen. Heute geht es erstmal um die technischen Daten, Einrichtung und erste Eindrücke zum MEDION AKOYA S2013 (MD 99602). Weiterlesen

Ich habe das Ende der Welt gesehen… UnReal Selfie-Stick

Sie sind mittlerweile vielerorts bereits verboten, da man sie als Waffe einsetzen könnte. Der/die/das Selfie-Stick. Aber was man in dem folgenden Video zu sehen bekommt nun ja, seht es euch selber an.

Diesen Selfie-Stick könnte man wohl als das Ultimative narzisstische Deluxe Tool bezeichnen. Nicht nur das er automatisch ausfährt, nein er hat auch noch zwei Ventilatoren eingebaut um das Haar (welches Haar!!) zum absolute Höhepunkt zu bringen – ach ja und ein automatische ausfahrendes Beauty-LED-Light ist natürlich auch noch eingebaut.

P.S. Das Video wurde gemacht um eine Reality-Serie aus den USA zu bewerben. Hoffen wir mal das uns dieses Produkt erspart bleibt ;-)

Game-Time: Operation Dracula für iOS & Android

Ich bin ein Fan Shoot’em Up Spielen. War ich in meiner Jugend und spiele ich noch heute sehr gerne. Wer R-Type kennt der weiß wovon ich rede. Nun hat Crescent Moon Games mit Operation Dracula einen richtig tollen Shooter an den Start gebracht. Vor allem gefällt mir das man einmal bezahlt und ein vollwertiges Spiel erhält – keine In-App Käufe notwendig um das Spiel in vollem Maße zu genießen. Operation Dracula bietet alles was man für einen Top-Down Retro Shooter benötigt – sehr gute Grafik, hohe Suchtgefahr und sage und schreibe 30 Original Lieder die im typischen 80er Jahre Stil Arcade-Stil gehalten sind.

web-banner-930x320

Weiterlesen

Google: Kann mal jemand den Praktikanten entlassen…

Ich mag Android, das sollte man mittlerweile von den vielen Artikel gemerkt haben. Eine Sache die mich aber extrem wurmt sind die nativen Emojis. Es tut mir leid aber die nativen Android Emojis sind einfach so dermaßen hässlich. Nun war meine Hoffnung mit Google IO/2016 und das kommende Android N das man sich endlich mal entschieden hat diese zu überarbeiten. Ja das werden Sie, Android N wird das erste OS sein mit Unicode 9 Unterstützung – mit noch mehr Emojis. Aber genauso hässlich wie die aktuellen. Diese Kartoffelköpfe, oder wie ich sie nenne P*nisköpfe, sind die Ausgeburt der Hässlichkeit.

Bildschirmfoto 2016-05-19 um 16.33.38 Weiterlesen

Seite 6 von 89« Erste...45678...Letzte »