Tipp: Mehrere Dateien/Ordner mit OS X umbenennen

Nach wie vor erhalte ich Mails zum Umgang mit OS X. Einen Tipp den ich immer wieder geben „muss“ ist für das umbenennen von mehreren Dateien oder Ordnern. OS X bietet hierzu eine sehr gute Funktion, die für die meisten Anwender ausreichend ist, für Poweruser empfehle ich nach wie vor A Better Finder Rename.

Mit den Boardmitteln von OS X steht jedem Benutzer die Umbenennung von mehreren Dateien und Ordnern gleichzeitig zur Verfügung. Hierzu wählt man einfach ein paar Dateien und klickt mit der rechten Maustaste auf eine der ausgewählten und nutzt „XX Objekte umbenennen“ aus dem Menü.

Bildschirmfoto 2015-09-07 um 10.19.18

Danach stehen einem verschiede Möglichkeiten der Umbenennung zur Verfügung.

Text hinzufügen – fügt einen beliebigen Text vor oder nach dem Namen der Datei/des Ordners.

hinzufügen

 

Text ersetzen – ersetzt den Text mit einem eurer Wahl.

ersetzten

 

Format – hier habt ihr drei Möglichkeiten Index, Zähler oder Datum. Jedes kann dann entweder vor oder hinter dem Namen eingefügt werden.formatEs ist also kein Hexenwerk mehrere Dateien gleichzeitig umzubenennen. Wie Eingangs erwähnt dürfte die in OS X integrierte Methode für viele schon genügend, wer dann noch mehr „Power“ benötigt kann sich ja mal A Better Finder Rename anschauen.

 

Apple Watch Screensaver für OS X

Ein sehr cooler, kostenloser, Screensaver für OS X der dem Look & Feel der Apple Watch nachempfunden ist. full

Den Screensaver könnt ihr direkt beim Entwickler (auf der Seite ganz unten) herunterladen. Bitte beachten das ihr den Screensaver mit der rechten Maustaste öffnet (das erste Mal), da ihr sonst eine Warnmeldung von OS X erhaltet das er nicht ausgeführt werden kann weil er nicht mit einem Zertifikat ausgestattet ist.

Bildschirmfoto 2015-09-07 um 10.09.55

Danach steht er euch in dein Systemeinstellungen wie allen anderen Screensaver zur Auswahl.

Bildschirmfoto 2015-09-07 um 10.10.20

 

Daisy Disk 4.0: OS X Platzverschwender aufspüren & entfernen

Mit immer größeren Festplatten legen wir alle immer mehr Dateien ab. So häufen sich sehr schnell sehr viele Daten an. Daten die nicht immer notwendig sind, Sachen die man vergessen hat und irgendwann wundert man sich – wo ist mein ganzer Festplatten-Speicher hin!? Diverse Applikationen liefern hierzu eine Aussage, die für mich eleganteste Lösung in diesem Bereich ist DaisyDisk. In der neusten Version hat der Hersteller dem ganzen neben einem angepassten Look auch noch einen ganz erheblichen Geschwindigkeitsschub verpasst.Bildschirmfoto 2015-09-07 um 09.41.59

Weiterlesen

Skala Color 2: Der bessere Color-Picker für Mac (kostenlos)

Skala Color 2 von bjango ist ein kostenloses Werkzeug welches nicht unbedingt jeder benötigt, aber Leute die viel mit Farben arbeiten werden das kostenlose Tool lieben. Es bietet mehr Umfang als der Standard Werkzeug welches in jedem OS X vorhanden ist.

Bildschirmfoto 2015-09-07 um 09.32.05

Einmal installiert erweitert es die Funktionen des Color-Pickers in OS X mit einem zusätzlichen Skala Color 2 Button. Hier stehen dann die neuen Möglichkeiten wie HTML-RGB Hex Wert kopieren. Zusätzlich hat man die Möglichkeit den Farbton zu verändern.

Bildschirmfoto 2015-09-07 um 09.24.41

Skala Color 2 – für mich ein hilfreiches kleines Helferlein das auf meinen Macs nicht mehr fehlen darf. Die Applikation kann kostenlos direkt beim Hersteller hier geladen werden.

LEPA BTS02: Outdoor-Lautsprecher mit Bluetooth & NFC

INTRO_rosenblutIch habe schon einige Lautsprecher in meinem Geek-Leben ausprobiert, deswegen war ich erst etwas zurückhaltend als ich von einer, für mich, neuen Marke gehört hatte die nun ebenfalls einen Outdoor-Lautsprecher mit Bluetooth & NFC anbietet. Im Nachgang bin ich froh, dass ich mich doch entschieden habe das Gerät näher anzuschauen. Denn der LEPA BTS02, so sein offizieller Name – gefällt mir richtig gut! Weiterlesen

VXi BlueParrott Reveal Bluetooth Headset für Bürokrieger oder Roadwarriors

Einige haben es bereits auf Twitter mitbekommen. Ich habe meinen Job in der alten Firma gekündigt und arbeite nun für eine neue Firma – in meinem eigenen Büro von Zuhause aus. Aus diesem Grund habe ich mein Büro technisch aufgerüstet.

Da ich unter anderem auch telefonieren muss, und das nicht gerade wenig, war es für mich wichtig einen guten Headset zu haben. Ich wollte auf jeden Fall einen ohne Kabel und mit Bluetooth der perfekt mit meinem Gigaset SL400A Go zusammenarbeitet.

VXI_INTRO_ROSENBLUT_ORG

Ebenso war mir wichtig das ich den Headset auch mit meinem iPhone 6 im Auto nutzen kann. So fiel die Wahl auf den VXi Reveal. Die Firma VXi ist bekannt dafür Headsets herzustellen die einer der besten Hintergrundgeräusche Filter überhaupt haben. Weiterlesen

Seite 6 von 92« Erste...45678...Letzte »