Mac schöner machen

iMacBlack.png

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Wer seinen Mac liebt der schiebt, ne Moment das war was anderes. Ach ja jetzt… Wer einen Mac hat der legt Wert auf Optik, Stil & Style. Was das Design der Macs betrifft sind wir uns wohl alle einig. Aber wie schauts auf dem alltäglichem Schreibtisch auf ( nein nicht das Teil wo ihr euren Kaffee abstellt ).

Wie? Standard Wallpaper? Leopard Icons von Apple? Hmm okay, dann solltet ihr euch folgende Screenshots anschauen und dann evtl. doch mal ein wenig “customizen”

Mit dem Black System Icon Set verleiht ihr eurem Mac einen coolen Auftritt, dazu noch ein passender schwarzer Dock und dann einfach ein passendes Wallpaper raussuchen.

Wer öfters Icons & Docks wechseln möchte – den empfehle ich sich mal Candybar von Panic anzusehen – dieses Tool erleichtern einem das ändern/anpassen von Icons/Docks. Vor allem benutzt es das allseits beliebte iContainer Format – ein iContainer enthält sämtliche Icons und kann auch einen Dock aufnehmen. Mit einem Klick verändert sich das Gesamtbild des Macs.

 

Ein paar Eindrücke wie das “fertige Produkt” aussehen kann, hier von meinem iMac:

Red & Black BlackSystem ][ - v2

 

Dock.png

MarsEdit 2.2 angetestet

MarsEdit 2 - Powerful Blog Publishing For Your Mac.png

Wer viel bloggt und vor allem auch unterwegs bloggen möchte kann ja seit kurzem das auch mit seinem iPhone machen. Wer es aber z.B. an einem Laptop machen möchte und einfach kein Netz zur Verfügung hat ( jaja es soll so etwas geben ) – der kann mit einem Offline BlogEditor seinen Blog aktualisieren.

Derzeit teste ich MarsEdit 2.2 – dieses Tool von RedSweater Software ist ein ziemlich genialer BlogEditor. Sogar an eine FlickrIntegration wurde gedacht.

Man kann sogar die Markups selber editieren, so kann man z.B. den VideoEmbedder benutzen um Videos von allen möglichen Plattformen einzusetzen in die Einträge.

Wer viel blogged sollte sich evtl mal die Testversion herunterladen und das ganze ausprobieren, so wie ich das im Moment tue.

Software: Stacks ganz einfach ändern

Ich benutze “Stacks In Da Place” bereits seit Monaten und bin sehr froh über diese Freeware. Mit “SIDP” ist es möglich die Stacks von Leopard per Drag’n’Drop zu ändern. Einfach & Schnell

Hier ein paar Resourcen für Stacks:

Silver Stacks

Silber & Bunte Stacks

Schwarze Stacks

Blob Icons & Stacks von Martin Lexow

Orangen Stacks ( plus zich weitere Farben )

Holz-Docks:

Hardwood

3 x Wood

Software: iPhone Wallpapers leicht gemacht

Polo Planet Software hat eine neue/kostenlose Software veröffentlicht die es ermöglicht mit möglichst wenig Aufwand Wallpapers für das iPhone zu erstellen.  Es bietet aber nicht nur das einfache zuschneiden sondern direkten Upload aufs iPhone, man kann Bilder schneiden/drehen/verkleinern, Voransicht in einem “Virtuellen iPhone”, iPhoto Integration und viele weitere Funktion.

Mein Tipp: Holt es euch – es kostet nichts!

Direkter Download hier.

 

Sicherheitsrisiko: 2.0.2 iPhone Firmware

Keine Panikmache – reine Information. Für mich, nicht wirklich wichtig, da ich sowieso keinen Sicherheitscode benutze um mein iPhone zu sichern ;-)

“Hack”

Vorbereitung: Ihr müsst natürlich einen Sperrcode auf dem iPhone aktivieren damit es funktioniert…

Schritt 1: Notruf Button drücken

Schritt 2: Drückt den Home Button zweimal

Der 2. Schritt bringt das Favoriten Menu hoch, von hier aus kann man neben den Kontakten den Pfeil klicken. Nun hat man Zugriff auf wichtigen Apps wie Safari, Komplette Kontaktliste, SMS, Google Maps

Warum lachen die…

… immer wenn die meinen Autoaufkleber am Heck sehen? Kennen die A-Style nicht? Eine bekannte Modemarke aus Italien. Die coole Jeans für Männer & Frauen – aber auch Sachen für drunter anbieten ? Hmm… obs wohl am Logo liegt?

 

 

 

A-Style - Brand A-Style - Brand A-Style - Brand A-Style - Brand A-Style - Brand

Seite 74 von 80« Erste...7273747576...Letzte »