Sicher im Hotel & öffentlichen WLAN mit VPN

Urlaubszeit. Reisezeit. Natürlich muss das Tablet, das Smartphone und andere elektronische Geräte mit kommen. Man will ja nicht ohne seine Gadgets unterwegs sein. Hotels bieten kostenloses WLAN und es gibt oftmals viele weitere öffentliche WLANs. Was viele leider immer noch vergessen – ein WLAN welches DU nicht unter deiner vollen Kontrolle hast, kann Gefahren mit sich bringen. Daher ist es empfehlenswert solche WLANs nur mit einer VPN Verbindung zu benutzen.

VPN

 

Egal ob Social Media, Online-Banking, E-Mails etc – über den Dienst VPN Unlimited wird sämtlicher Datenverkehr per AES-256 verschlüsselt und ist für 3. somit nicht einsehbar. Das ganze ist zudem sehr einfach in der Anwendung, denn der Hersteller bietet für sämtliche Betriebssystem eigene Anwendungen, so müsst ihr keine manuelle Konfiguration vornehmen (was übrigens ein großer Grund ist warum viele davor zurückschrecken eine gesicherte Verbindung überhaupt einzurichten)

Weiterlesen

Schneller & einfacher File Transfer für alle Betriebssysteme

Eine Sache die ich bei iOS sehr geschätzt hatte war AirDrop. Es war (wenn es dann mal funktionierte) relativ einfach Daten zwischen iOS und OS X hin und her zu schicken. Mit Android steht einem AirDrop nicht zur Verfügung aber eine ganze Menge anderer Möglichkeiten, selbst Bluetooth ist kein Problem (wobei sehr langsam bei großen Daten). Also habe ich verschiedene Apps und Dienste ausprobiert. Heute stelle ich meinen Liebling vor. Send Anywhere.

Bildschirmfoto 2016-04-13 um 10.56.35

Weiterlesen

Gigaset Elements: Sicherheit für die eigene Wohnung

Wer mir auf Twitter folgt, hat eventuell mit bekommen das wir von Bayern nach Nordrhein-Westfalen gezogen sind. Die neue Wohnung hat neben einem Balkon, auch einen Garten wo unsere Gartenhütte steht. Da ich gerne alles im Überblick habe, entschied ich mich auch dieses Mal die Wohnung mit dem Gigaset-Elements System auszustatten – inklusive Kameras. Nun habe ich per Smartphone oder Webbrowser einen Überblick was bei uns vorgeht in der Wohnung bzw. was in unserer Abwesenheit passiert.

Weiterlesen

FRITZ!box und iPhone 6 haben ein Problem… #fritzgate

In meinen ganzen Jahren als „Geek“ habe ich ziemlich viel Hardware probiert und zu hassen und zu lieben gelernt. Eine Sache der mir immer sicher war – in Bezug auf Router – ich nutze ausschließlich Produkte von AVM. Zu viele Nächte habe ich damit verbracht die Geräte anderer Hersteller zu konfigurieren, Probleme zu beseitigen oder Einstellungen zu ändern. Das alles lief bis zum 19.09.2014 auch immer top. Dann kam #fritzgate Weiterlesen

Gigaset Elements – WLAN HD-Kamera Erweiterung – Alles ist gut

Vor ein paar Tagen habe ich euch das Gigaset Elements Starter-Kit vorgestellt. In meinem ersten Video habe ich davon gesprochen das ich gerne noch das Gigaset Elements Kamera Modul hinzufügen möchte – um es kurz zu machen – ich habe es getan. In meinem neuen Video stelle ich euch also die Gigaset Elements WLAN HD-Kamera vor, die sich nahtlos in das Elements-System einklinkt und so eine Überwachung eures Zuhauses per Smartphone App oder Webbrowser ermöglicht.

Gigaset Elements – All is good…

Die einzelnen Module im Überblick (Amazon Links)

Ich bedanke mich bei der Firma Gigaset für die Bereitstellung des Produkts für diesen Artikel.



Gadgets für Geeks bei Tchibo

Wie passend, die meistens Geeks benötigen Kaffee als ihren täglichen Kraftstoff (aber es soll ja einige unter euch geben die auf diese komische Mate Sache stehen ;-) und heute stelle ich euch drei Produkte aus dem Hause Tchibo vor, die euch mit eurem inneren Geek verbinden. Wenn ihr also demnächst euren Kaffee-Vorrat aufstockt, könnt ihr gleich noch was für euer Geekherz mitnehmen!

 

Weiterlesen

WLAN überall! – MiFi 2352 der persönliche Hotspot

Wer meinen Blog liest, hat mitverfolgt das ich mir einen mobilen Spot gekauft habe. Nun hat mir novatelwireless freundlicherweise einen MiFi 2352 zukommen lassen. Wer persönliche Hotspots noch nicht kennt, einfach ausgedrückt: SIM Karte in das Gerät und egal wo man ist, Knopf drücken, es wird eine Verbindung zum Mobilfunknetz hergestellt – ab sofort können sich bis zu 5 WLAN Geräte an dem Hotspot anmelden. Man hat somit WLAN egal wo man ist ( natürlich muss ein Mobilfunk Netz vorhanden sein ) und mit jedem WLAN fähigen Gerät, egal ob iPod Touch, Notebook oder iPad. Weiterlesen

Seite 1 von 212