App-Tipp: EasyContact

Das iPhone hat ein großes Manko im Business Bereich. Es kann von Haus aus keine Visitenkarten empfangen und schon gar nicht versenden. Die Problematik besteht einerseits das Apple es nicht erlaubt Bluetooth für andere Dinge als Audio zu benutzen und natürlich das es kein Programm dafür gibt.

Die Firma Tapinoma umgeht das Problem für die meisten ziemlich genial. Jeder Business Mensch benutzt eMail – mit EasyContact kann man bequem seine Visitenkarte von seinem iPhone aus direkt per eMail versenden, im WiFi an ein anderes iPhone mit EasyContact oder per “Audiomodus”. Der Audiomodus hat ein wenig “Oldschool” Flair. Wenn man den “Töne” Button unterhalb seiner Visitenkarte drückt macht das iPhone Geräusche wie zu guten alten Modem Zeiten – hält man nun ein anderes iPhone unten ans eigene wird die Visitenkarte per Ton übertragen!

Die Visitenkarte zum versenden erstellt sich automatisch aus einem Kontakt aus dem Adressbuch, so kann man nicht nur seine eigene sondern jeden Kontakt per eMail, Wifi oder Ton übertragen. Per kurzem Klick kann man Optionen ab/anwählen ( z.B. nur die Geschäftliche eMail Adresse, Fax, etc. und keinerlei private Infos ).

Zudem erlaubt EasyContact auch das versenden von Fotos auf dieselbe Weise, so können Leute mit EasyContact untereinander im WiFi Bilder tauschen – was bei langweiligen Meetings vielleicht von Vorteil ist *g*

Das Interface schaut gut aus, ist einfach zu bedienen und erklärt sich von selbst. Für 2,39 EUR ist Easy Contact im AppStore zu haben

[flickrset id=”72157613394537182″ thumbnail=”thumbnail” overlay=”true” size=”large”]

 

Sag mir Deine Meinung!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld.

*

Zustimmung zur Datenspeicherung lt. DSGVO