Hilferuf: rosenblut sucht ein neues Gesicht!

Heute werde ich meinen ersten echten Versuch im Bereich Crowdsourcing wagen. Mittlerweile hat mein Blog eine stattliche Anzahl an täglichen Besuchern, der RSS-Feed wird gut abonniert und auch in den weitere Vertriebskanälen wie meinem YouTube Channel, Twitter, Audioboo und auch iTunes steigen die Zuschauer/Zuhörer Zahlen. Nun ist der Zeitpunkt gekommen, an dem ich meine verschiedenen Profile & Kanäle ansehe und mir Gedanken über meine Corporate Identity, also wie präsentiere ich meine Marke nach aussehen, machen muss.

Normalerweise versucht man ein einheitliches Bild nach aussen zu tragen, was mir ehrlich gesagt bisher nicht  leicht viel. Ich kann zwar ein wenig mit Photoshop umgehen und auch Bilder nachbearbeiten – aber so wirklich eine gesamte Identität zu entwickeln, dafür reicht mein Können und auch die Kreativität nicht aus.

Ich bin mir sicher, dass es unter den vielen Lesern, Zuschauern, Zuhörern und Follower sehr kreative und fähige Leute gibt, sei es privat aber auch im geschäftlichen Sinn. Aus diesem Grund will ich auch diesen Hilferuf an diejenigen schicken. Ziel ist es für rosenblut.org und die verschiedenen Projekte ein einheitliches Aussehen zu entwickeln. Leider kann ich es mir nicht leisten dafür Geld zu zahlen, allerdings kann ich eine Werbewirkung über alle Kanäle hinweg bieten.

Das Ziel

– Einheitliches Logo & Farben in alle Kanälen
– Einheitliche Slogan Kommunikation
– Einheitliches Grafisches Aussehen
Das Logo sollte sich auch als Profilbild benutzen lassen, d.h. es muss in quadratischer Form abbildbar sein. Einzige Ausnahme ist der Blog, hier darf und sollte das Logo in länglicher Form als Header eingesetzt werden können.

Welche Projekte sind involviert

– Der Blog – rosenblut.org
– Der YouTube Channel – http://youtube.rosenblut.org
– Die iTunes Podcasts – http://itunes.rosenblut.org
– Audioboo – http://boo.rosenblut.org/
– radio|rot – http://radio.rosenblut.org

Was soll entwickelt werden

– Profil/Avatar Bilder in 45×45, 80×80, 100×100, 250×250 und 400×400
– Grundsätzliches Logo für den Blog in 500 x 125
Was soll enthalten sein
– Der Name rosenblut

Gibt es “Hausfarben”?

– Bislang nicht wirklich
– Grundsätzlich bin ich ein Fan von harmonischen dunklen Tönen wie dunkelrot, schwarz, grau auch dunkle lila Töne wie bei den Apple Grundwallpaper von Leopard & Snow Leopard sind sehr schön

Was soll darin vorkommen?

– ein pures Textlogo in Verbindung mit Grafik ist okay
– eine Subline wie apple | gadgets | software z.B. aber auch hier bin ich offen
Keywords für rosenblut bzw. rosenkrieger?
– screencasts, apple, osx, media, multimedia, social

Was darf nicht vorkommen?

– Apple Logo bzw. geschützte Elemente von dritten

Was erhält der Designer?

– Meinen Dank!
– Hinweise & Vermerke hier im Blog
– Einen Artikel hier im Blog über sich selbst, seine Arbeit(en), seine Firma bzw. seine eigenen Projekte
– Präsentation bei YouTube über den Gestalter und den neuen Look von rosenblut

Hinweis

Anzumerken wäre das mit der Übergabe an mich, das Copyright an mich übergeht. Dies dient meiner Absicherung das ich nicht in einem Jahr eine Forderung bekomme die ich mir nicht leisten kann.

Interesse?

Solltest du Interesse & das Können haben, um das zukünftige “Gesicht” von rosenblut zu gestalten würde ich mich über eine Kontaktaufnahme freuen. Ich bitte an dieser Stelle wirklich nur Leute die schon Erfahrung im Gestaltungsbereich haben sich zu melden.

Die Kommentar Funktion wurde explizit bei diesem Artikel von mir deaktiviert. Kontaktaufnahme bezüglich dieses Themas bitte nur über die speziell dafür eingerichtete eMail Adresse.

Deadline?

Es gibt nicht wirklich eine Deadline. Schließlich kann ich nicht erwarten das das jemand ohne Bezahlung das ganze innerhalb weniger Tage macht. Es wäre jedoch schön, wenn diejenigen die Interesse haben einen Scribble bis Ende kommender Woche ( 5. März ) an mich schicken. Wenn es in die richtige Richtung geht würde ich mich mit dieser Person dann einigen und auch diesen Blog Artikel aktualisieren das ich jemanden gefunden habe. Schon jetzt bedanke ich mich für jegliches Interesse daran mir zu helfen!

Nachdem ich bereits zwei Einsendungen erhalten habe – bitte beachtet – ich suche Leute die Farben verstehen, mit Schriftarten umgehen können und ein kreatives Auge haben. Schaut euch meinen Blog an, den Channel, etc. es soll BESSER aussehen als bisher – nicht schlechter. Ich muss es so deutlich sagen, weil nicht jeder der Photoshop & Co besitzt auch damit umgehen kann bzw. kreativ ist ( ich bin es ja auch nicht, darum SUCHE ich ja jemanden der es kann und ist ). Ich will mit meiner Aussage niemanden kränken aber bevor ihr euch abmüht weise ich noch einmal mit aller Deutlichkeit darauf hin. Kurz – bitte KEINE ANFÄNGER.