Tag X – mein iPhone 4 ist da [Update]

Es ist gerade 8:14 und ich sitze hier mit meinem iPad, meinem MiFi, einem leckerem Kaffee und was zu futtern vor dem T-Punkt in Würzburg. Das Autoradio spielt KISS – Best of. In 1:45 Stunden wird der Laden aufmachen und dann ist das iPhone 4  mein.

Warum bin ich jetzt schon hier wenn der Laden erst um 10:00 aufmacht?! Naja, ich bin verrückt, anders wäre es nicht zu erklären warum ich bereits hier bin. Die Schlange ist mehr als übersichtlich – ich bin der einzige 😉

Gestern Abend bin ich nich einmal hier vorbei gefahren um zu fragen wann ich denn am 24.06.2010 mein iPhone 4 mit 32GB abholen könnte. Die niederschmetternde Antwort: Gar nicht, wir haben keine 32GB erhalten, nur 16GB Modelle. Auf meine Frage ob es denn freie 16GB morgen gäbe meinte die Dame – JA. Da ich eigentlich schon von Anfang an ein 16GB Model wollte ( ich dachte ja das 16GB für €199,- in meinem Tarif kosten würden ) hatte ich mich nun doch entschlossen auf das 16GB zu gehen, jetzt kostet es €99,-

Der Vorteil, ich werde mir eine Zusatzversicherung für das iPhone 4 gegen Eigenverschulden holen. Mir ist es diesmal einfach zu riskant das Ding fallen zu lassen oder einem Wasserschaden auszusetzen. Fühle mich einfach sicherer. Ein wenig überrascht war ich über den Preis. Normalerweise kostet die Versicherung €49 für das iPhone jedoch €79 – egal, sicher ist sicher.

Das ist übrigens das erste Mal das ich direkt vom iPad blogge, nur die Bilder habe ich am Mac eingefügt, da die WordPress App mein Galerie Plugin nicht kennt.

Zeitsprung 9:40, langsam kommen Leute. Ich werde mich mal einreihen.

Punkt 10:00 die Tür öffnet sich ich stehe als erster bei der Dame von gestern Abend und sage nur:”iPhone 4 bitte – ich war gestern da”. Die Dame die mich bedient hat war schon etwas älter und auch ein wenig überfordert. Sie wusste erst nicht wie sie nun die MicroSim aktivieren sollte, habe ja eine VVL. Nun ja auf alle Fälle hat sie dann entschieden mir das Gerät und Microsim in die Hand zu drücken und zur Kasse gehen zu lassen. Ich solle dann zuhause die 2202 anrufen um die Karte zu aktivieren. Egal dachte ich mir – Hauptsache ich habe das Gerät.

Zuhause angekommen habe ich auf Wunsch ein Mini-Unboxing Video für YouTube gemacht. Gibt ja nicht wirklich viel zu sehen ( wobei ein bisserl mehr war ja im Lieferumfang mit dabei: iPhone 4, Anleitungen, Aufkleber, Headset, Stromadapter, USB-Kabel ).

Dann habe ich erst einmal angefangen viele Apps rüber zu schaufeln, gerade eben noch Fotos, Podcasts & Musik. Ich bin also mit Syncen fürs Erste durch. Nun warte ich auf die Freischaltung, ich kam erstaunlicher Weise nach 3 Minuten an eine Beraterin.

Ein Facetime Test Anruf mit @Neotrix war auch erfolgreich und die Qualität ist durchaus als gut zu bezeichnen.

Ich bin müde, ich bin schlapp aber glücklich das es doch geklappt hat ein iPhone 4 am Launch-Day zu ergattern

Ach ja, ich habe keinen Displayfehler bei mir feststellen können ( einige Blogs/Benutzer berichten von gelben Verfärbten Bereichen auf dem Retina Display ).

Auch die Empfangsprobleme hatte ich erst, zumindest dachte ich das. Da ich hier bei mir nicht den besten UMTS Empfang habe ( und das iPhone Standard auf UMTS/3G steht ) dachte ich das ich ein Problem hätte, nach Umschaltung auf EDGE ( wie ich auch mein iPhone 3G immer genutzt habe ) war alles im grünen Bereich und keine “Verluste” mehr. Danach habe ich dann wieder auf 3G geschalten und den “Handgriff” probiert, ja die Balken sind nach unten gegangen aber es gab niemals einen “Kein Netz” Hinweis und auch die Gespräche sind nicht abgerissen. Eigentlich schon etwas peinlich bei so einem Telefon solche Tests machen zu müssen.

UPDATE 25-06-2010

Ich habe nun ein erstes Testvideo mit dem iPhone 4 geschossen.

Aussenaufnahme zur Mittagszeit, extrem grelles Sonnenlicht. Schnitt, Musik & Titelbearbeitung *DIREKT* auf dem iPhone 4 mit iMovie für iPhone. Export in 720p und Upload via Mac ( es gibt zwar die direkte Export Möglichkeit vom iPhone 4 auf YouTube, allerdings wird dann das Video auf 360p “kastriert” ). YouTube selbst wird sicherlich noch einmal das Video durch die Mangel nehmen, bedeutet noch einmal einen Qualitätsverlust ( wobei dieser geringer ist als auf 360p direkt konvertiert ).
Ich denke ich werde übers WE noch ein paar Videos/Fotos machen und diese hier in den Artikel einfügen.

35 Antworten auf „Tag X – mein iPhone 4 ist da [Update]“

  1. Naja mal sehen ob ich meine Frau überreden kann das sie mein iphone mit Vertrag übernimmt und ich mir denn das neue holen kann! Und an dich denn noch ein herzlichen Glückwunsch!
    Gruß iPadtester

  2. Herzlichen Glückwunsch zum iPhone 4!
    Muss noch einen Monat warten, weil ich in Italien bestellt habe. Dafür steh ich dort auch ganz oben auf der Liste 🙂
    Hoffe es kommt dann relativ pünktlich an.
    Bin schon sehr gespannt auf das Teil.

    1. Äußerst rätselhaft… Denn ich bin selbst Italiener und ich hatte noch nicht die Möglichkeit hier zu bestellen, noch nicht einmal der Vodafone Shop neben an, kann mir sagen wann die iPhones da erhältlich sein werden.

  3. Wie liegt es dennim Vergleich zum 3GS in der Hand? Hier sehe ich größte bedenken. Bitte ehrliche Antwort und keine die voller Freue über das 4er entsteht 🙂 Ich denke es ist einfach “zu flach” und zu “kantig”.

    1. Erstmal war es ein ungewohntes Gefühl. Da es sich doch vom 3G das ich habe unterscheidet. Aber ich muss gestehen, ich komme sehr gut damit zurecht. Finde die kantigere Form sogar (bei mir) von Vorteil. Das Gerät läßt sich besser in der Handinnenfläche “andrücken”, was mir einen solideren Halt gibt als beim 3G. So flach ist das iP4 gar nicht – hatte es mir flacher vorgestellt aber es hat meiner Meinung nach gute Maße.

    1. Ich konnte bislang nur feststellen das die Balkenanzeige nach unten geht wenn ich es lange in den Händen halte ( wie in dem Video das derzeit auf YouTube kursiert ) – allerdings geht es nicht runter auf 0 Balken bzw. verliert das Netz. Ich werde es weiter beobachten.

  4. Hallo Bernd,
    erstens herzlichen Glückwunsch zu deinem iPhone 4 und viel Spaß damit.
    Zweitens: Meinst du mit Versicherung eigentlich das iPhone Protection Plan oder eine andere Versicherung? Ist es dann auch gegen Diebstahl geschützt, da es ja wahrscheinlich viele Neider geben wird ?

    Gruß Sinan

  5. Moin Bernd,

    Glückwunsch zum iPhone 4 am Tag X. Ich muss leider noch warten, mein T-Shop hat heute 12 Geräte bekommen und ich stehe auf Listenplatz 13. Das nenne ich mal Glück 😉

    Grüße
    Olli

    1. Hab’s doch noch kurz vor Ladenschluss bekommen. Der eigentliche Kunde wollte ‘nen 32GB, das reservierte war aber ein 16GB. 🙂
      So freu ich mich nun das es doch noch geklappt hat. 🙂

  6. Ich gratuliere.
    Lieder muss ich noch warten, da es in der Schweiz erst später kommt.

    Für alle iPhone Besitzer habe ich ein Wallpaper gemacht, ich wäre froh wenn mir jemand das Ergebnis zeigt, wie es aussieht. Ich kann es ja leider noch nicht ausprobieren.

    Hier der Wallpaper:

  7. glücklicher… ich habe zwar von der telekom das iPhone 4 geschickt bekommen – allerdings ohne MicroSIM… und an der 2202 ist auch kein durchkommen… gestern nicht und heute versuche ich es schon seit 07:45 uhr…

  8. Hi,
    Was denkst du wirst du für dein Altes iPhone 3G noch bekommen ?
    Wirst du dir 2011 wenn höchstwahrscheinlich ein neues Model existieren wird umsteigen ?

    1. Die eBay Preise sind ziemlich hoch, selbst für ein 3G ( was mich ehrlich gesagt 100% überrascht hat ) – es geht weg zwischen 300 – 370 EUR! 2011 werde ich auslassen, ich werde erst wieder 2012 ( wenn der Vertrag ausläuft ) beim iPhone 6 zuschlagen 🙂

  9. Glückwunsch Bernd.

    Habe meins auch seit Gestern. Und ich finde, wie du auch, dass es besser in der Hand liegt wie das 3g / 3gs.

    Die Empfangsprobleme und das Verfärbte Display habe ich auch nicht.

    Mal noch weiter Testen.

    1. Ich habe mir von Belkin das Leder Folio für das iPhone 4 bestellt – und auch das Belkin Shield Eclipse TPU Sleeve Schwarz – leider haben auch diese Taschen derzeit ca. eine Woche Lieferzeit :-/

      1. Hi,
        hast Du inzwischen die Hüllen für’s Iphone 4 bekommen ?
        Würde gerne wissen, wie Du zufrieden bist, besonders mit der Belkin Shield Eclipse TPU
        VG
        Jürgen

  10. wow, ihr glücklichen…

    ich hatte mir ja gedacht ich fahre besser mit einer telefonischen vorbestellung direkt bei tmob da die läden angeblich soooo wenige bekommen sollten…
    tja… um kurz vor 11 uhr am 15.6 kam ich durch… um 11 war die bestellung/vorbestellung erledigt…
    dann nichts…. keine bestätigung, keine email, keine sms…
    alle anderen haben was bekommen, 5 – 10 min später… nur ich, ich wieder nicht…
    3 Tage später am 18.6 bekam ich eine email um 11:30 uhr ca…. in der sich tmob für meine bestellung vom 18.6!!!! bedankt… dass ich am 24.6 bis heute keines bekommen habe war ja klar…
    Das Antennen/ Empfangsproblem scheint aber doch existent zu sein… und scheint mir auch als vollkommen logisch… ich denke nicht dass es sonst soooviele youtube vids dazu gäbe wenn es sich in ähnlichem rahmen wie beim jedem anderen handy abspielen würde..
    was meint ihr… jetzt nach dem ihr das ip4 ein paar tage habt?

Schreibe einen Kommentar zu daniel Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld.

*

Zustimmung zur Datenspeicherung lt. DSGVO