100% Aluminium von MacMousePad

Eloxiertes Aluminium ein Material das wir von unseren Macs und iPads kennen. Trotz der Schlichtheit des Materials, oder genau deswegen, sind Produkte aus diesem Material einfach nur sexy. Wer seinen Schreibtisch mit einem weiteren Schmuckstück aus eloxierten Aluminium ausstatten möchte hat nun die Möglichkeit dazu.

MacMousePads bietet ein aus 100% eloxiertem Aluminium gefertigtes Mousepad. Damit eure Maus, egal welcher Hersteller, anständig flutscht werden Teflongleiter von Maustapes mitgeliefert. So rutscht die Mause mit kaum hörbarem Geräusch (laut Hersteller knapp 15db) über die elegante Oberfläche.

Die Unterseite des MacMousePads ist mit einer speziellen Gummibeschichtung versehen, so rutscht das Pad zu keinem Zeitpunkt. Die Kanten des Pads sind per Hand rund geschliffen, so entsteht eine gleichmäßige Abrundung die dem Auge gut tut.

Das gute Stück kostet €29 zzgl. Versandkosten und kann direkt beim Hersteller bestellt werden.

Stellungnahme zu den Kommentaren von euch:

Nachdem einige von euch Kommentare bzgl. des MacMousePads geschrieben haben hat die Firma reagiert. Ich veröffentliche ihre Stellungnahme hier, halte mich aber ansonsten raus aus der Diskussion.

Der Markt für Aluminiummousepads ist nicht besonders groß und wird von einigen wenigen Firmen dominiert. Wir haben unser Produkt nicht nachgebaut, sondern wir haben versucht, das Design möglichst an das der Macs anzupassen. So haben wir die Größe an die der Apple Wireless Tastatur angepasst, damit Mousepad und Tastatur eine Einheit ergeben. Es gibt auch weitere Details, welche unsere Kunden zu schätzen wissen werden. Dies alles bieten wir zu einem Kampfpreis von €29 – Antonio Ivo von MacMousePads.com

10 Antworten auf „100% Aluminium von MacMousePad“

  1. Und Apple lässt den Namen und die Verpackung (v.a. das Logo) durchgehen? Respekt!

    Mich würde ja ein Vergleich mit den Mauspads von alugraphics interessieren. Die sollen ja in Deutschland produziert und entsprechend ungeschlagen in Sachen Qualität sein.

  2. hmm schlecht geklaut oder ?

    Also wenn ich nicht irre und das tue ich nicht, weil meine rechte Hand darauf liegt, ist das Original von “alugraphics” und hat die Bezeichnung ” designerpro”

    Das einzige was mit gleich aufgefallen ist, das die Slider lang sind, und nicht wie beim echten..
    LG

  3. also ist das Mousepad komplett abgekupfert??! Der “Shop” ist doch auch sehr komisch – es gibt ja nur dieses Produkt. Würde auch zu gerne sehen wie die 15db gemessen wurden.
    Naja, trotzdem finde ich das Stück extrem schick und überlege mir dieses oder eben das von “alugraphics” auf meinem Schreibtischzu platzieren

  4. ein wenig klein für einen Grafiker. Zudem hab ich auch so schon immer aklte Hände und das Teil ist sicher nicht beheizt. Ich persönlich bevorzuge Textilmouspads von Everglide. Optimale Gleiteigenschaften und kein verschmutzen der Unterseite.

  5. Also,
    ich kann diese Aufregung von wegen Fake etc. nicht nachvollziehen…ich hab dieses Produkt nun erhalten und muss sagen, dass ich vollkommen damit zufrieden bin. Es sieht nicht nur edel auf dem Arbeitsplatz aus, sondern es ist auch sehr angenehm zum arbeiten! Wer auf Qualität und Design Wert legt, der sollte sich das Mousepad aufjedenfall kaufen (es ist zu den meisten anderen Anbietern auch Preisgünstig).

  6. Hallo,

    Ich besuche deinen blog seit 2 Monaten regelmäßig. Ich finde deine Reviews hier immer sehr gut. dein Blog ist gut Aufgebaut etc. deine Screencast´s sind auch echt klasse. Durch dich habe ich schon viele Sachen gekauft.

  7. Hey,
    nur stellt man sich nun die Frage ist dieses Mousepad besser oder das Mousepad, welches du als zweites getestet hast:)
    Eine persönliche Meinung würde mich freuen:)

    MfG,
    Samed

Sag mir Deine Meinung!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld.

*

Zustimmung zur Datenspeicherung lt. DSGVO