IWY-Light: Intelligente per Wifi gesteuerte LED Birnen

Schon lange haben wir zuhause diese Fernbedienungen um die Lichter an/aus zu schalten, was wir bis vor kurzem aber nicht hatten, ist die Möglichkeit diese auch noch farblich, je nach Stimmung, anzupassen. Mit den IWY-LED-Lights ist das kein Problem, diese möchte ich euch heute vorstellen.

Wir haben einen der IWY-Light Start-Sets erhalten. Dieser besteht in unserem Fall aus drei IWY Wifi LED 9W Birnen, der IWY-Gate und einer Fernbedienung. Die 9W LED entspricht einer herkömmlichen 80 Watt Glühbirne. Laut Hersteller haben die IWY-LED-Lights eine Lebensdauer von 50.000 Stunden.

Funktionen

Die IWY-Lights können 64.000 Farben darstellen. Sämtliche Farben können per Fernbedienung oder iOS/Android App stufenlos eingestellt werden. Automatische Farbprogramme können abgespielt werden. Wobei die App derzeit nur das “durchzappen” und keine gezielte Auswahl erlaubt. Will man keine Farbe sondern reines weiß, drückt man einfach den AN Knopf für 3 Sekunden. Ein dimmen der IWY-LED-Birnen ist stufenlos möglich.

Schaltbare-Funktionen
  • Ein- und Ausschalten
  • Farbrad für statische Farben
  • 9 Helligkeitsstufen (dimmen)
  • Geschwindigkeit für Farbwechsel
  • 20 verschiedene Programme

Schön finde ich das die IWY-Lights bei Energieklasse A sofort einsatzbereit sind. Ich habe hier noch andere Energiesparlampen die eine gewissen “Anlaufzeit” benötigen um die volle Leuchtkraft zu erzielen, da ist bei den IWY-Lights zum Glück nicht so.

Im Standby, also wenn die IWY-Lights durch die Touch-Fernbedienung oder Smartphone App ausgeschaltet werden, verbraucht jede Birne 0,3 W.

Laut Hersteller wird gegen April 2014 eine neue App herauskommen. Diese bietet dann Funktionen wie z.B. einen integrierten Wecker (stellt euch vor ihr werdet von einem Sonnenaufgang geweckt) und Signalisierung von SMS/Pushnachrichten, etc. Ausserdem ist dann eine Version für Windows Phone im Programm (derzeit nur iOS und Android).

Vorbereitung & erste Nutzung

Das erste was ich tun musste war das IWY-Gate in mein Wifi einbinden. Das geht relativ einfach und ist mit der kostenlosen Milight App schnell erledigt. Sollte man totaler Anfänger sein hilft die mitgelieferte Anleitung das ganze in weniger als 5 Minuten zu erledigen.

Danach schraubte ich einfach eine der IWY Birnen ein (Standard E27 Fassung) und hab diese dann mit der App gekoppelt – schon konnte ich die Birne via Milight kontrollieren.

Lieferumfang

  • 3x IWY Light LED-Birnen
  • 1x IWY Gate
  • 1x Touchfernbedienung
  • 1x Bedienungsanleitung

Videovorstellung

Fazit

Die IWY-Lights sind, für den Preis, der ideal Einstieg in die Welt der ferngesteuerten LED Birnen. Der hier vorgestellte Starter-Set kostet €117,75. Richtige Mitbewerber sind eher rar und wenn dann kosten sie (derzeit) das doppelte der IWY. Das derzeitige Manko, die MiLight-App, wird hoffentlich bald beseitigt sein – denn ich wünsche mir wirklich eine Weckfunktion inklusive Lichtsteuerung.

Ich bedanke mich bei der Firma IWY-Lights für die Bereitstellung des Produkts für diesen Artikel.

8 Antworten auf „IWY-Light: Intelligente per Wifi gesteuerte LED Birnen“

    1. Sämtliche Lampen werden durch das IWY-Gate (welches sich im WLAN befindet und eine eigene IP Adresse hat) gesteuert. Die Lampen selber werden zwar per WLAN angesteuert, aber eben über das IWY-Gate (was sich im Lieferumfang befindet), in der Fritz!box tauchen die einzelnen Lampen bei mir allerdings nicht auf, sondern nur das IWY-Gate.

Sag mir Deine Meinung!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld.

*

Zustimmung zur Datenspeicherung lt. DSGVO