Folder Designer – OS X Ordner schick machen

Folder_Blog

Kleiner Applikations-Tipp für OS X. Der Folder Designer erlaubt das schnelle anpassen mit Farben und Symbolen (auch eigenen). Das ganze funktioniert auch prima unter Yosmite.

Der Folder Designer erlaubt es jeden Ordner unter OS X mit eigenen Farben zu versehen. Ebenso könnt ihr aus einer Auswahl an Icons die bereits integriert sind auswählen – oder ihr nutzt die Custom Icon Funktion um eure eigenen Icons einzubinden.

Bildschirmfoto 2015-03-31 um 10.42.08

Mit der Option Apply to Folder könnt ihr dann euer Design an den Ordner auf eurem Mac geben. Durch Restore Folder holt ihr das Original Design des Ordners wieder zurück.

Bildschirmfoto 2015-03-31 um 10.43.17

Die eigenen Ordner machen sich gut im Finder.

Bildschirmfoto 2015-03-31 um 10.53.44

Aktuell ist Folder Designer kostenlos im App Store zu bekommen – also schnell zugreifen bevor das Angebot nicht mehr verfügbar ist. Etwas schade finde ich das man immer nur ein Design nutzen kann, aber nicht direkt sichern (um es z.B. später noch einmal exakt so zu benutzen). Man muss also jedes Mal alles neu machen.

2 Antworten auf „Folder Designer – OS X Ordner schick machen“

Sag mir Deine Meinung!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld.

*

Zustimmung zur Datenspeicherung lt. DSGVO