Spigen: Schutzhüllen für Smartphones

Ich bin ein Fan von Spigen. Meine positiven Erfahrungen mit den Schutzhüllen von Spigen bestärken mich darin. Daher hatte ich mir auch für das Samsung Galaxy S7 Edge gleich eine Spigen Schutzhülle besorgt. Und wie schon so oft geschrieben – ich nutze verschiedene Schutzhüllen je nach Bedarf bzw. Lust und Laune. Es gibt für mich nicht “die eine für alles”.

20160606_230855

Heute stelle ich euch drei Modelle von Spigen für das Samsung Galaxy S7 Edge vor. Wie von Spigen gewohnt gibt es diese für eine große Auswahl an verschiedenen Smartphones (Apple, Samsung, Google, LG, OnePlus, HTC, Sony). Die größte Auswahl an Modellen gibt es jedoch für Apple und Samsung Geräte.

Schutz für Display und Kamera

Alle hier vorgestellten Schutzhüllen für das Samsung Galaxy S7 bieten einen Schutz für die Kamera und das Display. Durch leichte Erhöhungen an der Front kann man das Galaxy S7 Edge auf das Display legen ohne das diese die Oberfläche berührt.

Bildschirmfoto 2016-06-08 um 11.50.18

Die Kamera selber ist durch eine weitere Erhöhung gesichert. Egal wie man das Smartphone also ablegt, nichts wackelt und alles ist geschützt. Je nach Case unterscheidet sich der Abstand von Kamera und Display.

Air-Cushion

Spigen Schutzhülle bietet einen Schutz vor Stößen. Die Kanten haben einen besonderen Schutz den Spigen Air-Cushion nennt. Dieses Luftpolster sorgt dafür das euer Gerät bei einem Sturz auf die Kanten geschützt wird.

AIRCUSHION

Anschlüsse

Bei allen Cases sind sämtliche Anschlüsse für Kopfhörer, USB-Port frei zugänglich. Ebenso sind Aussparungen für Kamera, Mikrofon und Lautsprecher passgenau vorhanden.

Spigen Neo Hybrid

Das Neo Hybrid ist wohl einer der beliebtesten Varianten die Spigen herstellt. Bereits für mein iPhone 6 habe ich diese Variante ausgiebig benutzt und als täglichen Begleiter eingesetzt. Die Schutzhülle besteht aus zwei Teilen. Einem weicheren TPU Kern und einem Polycarbonat Rahmen.

Bildschirmfoto 2016-06-08 um 11.27.50

Eigenschaften

  • Sicherer Schutz durch weiche TPU-Schale & harten Polykarbonat-Rahmen
  • Stylische Buttons in Metall-Optik
  • Leicht bedienbare Buttons mit perfektem Druckpunkt
  • Leichtes aber sicheres Case in Silber, das den Look des Galaxy S7 Edge bewahrt

Spigen Neo Hybrid Crystal

Wer sein Gerät gerne komplett sehen möchte der dürfte mit dem Neo Hybrid Crystal von Spigen die richtige Wahl treffen. Das Case besteht aus zwei Teilen: 1 Rahmen aus flexiblem TPU & 1 Rahmen aus festem Polykarbonat. Das transparente Case ermöglicht es das man sein gesamtes Telefon sehen kann. Ein Problem welches ich bei anderen Herstellern hatte sind bei dieser Schutzhülle nicht vorhanden – Fingerabdrücke. Normalerweise sind solche Hülle wahre Fingerabdruck-Magneten. Keine Ahnung was Spigen hier gemacht hat, aber selbst nach ausgiebiger Nutzung sieht man kaum Fingerabdrücke auf der Schutzhülle. Mit einem solchen Case wird also der Original Look weitgehend gehalten.

Bildschirmfoto 2016-06-08 um 11.28.10

Eigenschaften

  • Sicherer Kantenschutz durch doppelten Rahmen
  • Transparente Schale, 1 Rahmen aus flexiblem TPU & 1 Rahmen aus festem Polykarbonat
  • Umlaufend erhöhter Rand zum Schutz von Display & Kamera
  • Buttons in Metall-Optik, leichte Bedienbarkeit durch optimalen Druckpunkt

Spigen Slim Armor

Wer mehr Schutz benötigt sollte sich das Slim Armor näher anschauen. Es besteht aus zwei Teilen. Einem inneren weicheren stoßabweisendem TPU und hartem Polykarbonat Aussenteil. Das Anbringen ist sehr schnell und einfach erledigt. Also Bonus hat das Slim Armor einen eingebauten Kickstand, diesen könnt ihr bei Bedarf einfach heraus klappen um z.B. Videos anzuschauen oder wenn ihr Videoanrufen tätigt.

Bildschirmfoto 2016-06-08 um 11.27.59

Eigenschaften:

  • Zweiteiliges Case aus stoßabweisendem TPU und hartem Polykarbonat
  • Sicherer Kantenschutz durch Luftpolster-Technologie (Air Cushion)
  • Integrierter Kickstand zum Aufstellen des Smartphones – Bequemer Blickwinkel auf das Display

Fazit

Schutzhüllen von Spigen sind für mich unter den besten die man für sein Smartphone zum Einsatz bringen kann. Bei der große Auswahl an unterschiedlichen Modellen für Apple und Samsung sollte jeder das richtige finden. Material und Verarbeitung haben mich auch nach sehr langem Nutzen nicht im Stich gelassen. Sodass ich sehr gerne zu diesen Schutzhüllen für verschiedene Geräte zurückgreife.

Preislich rangieren die Spigen Schutzhüllen im normalen Rahmen. Schon ab €11,99 gibt es Möglichkeiten sein Smartphone zu schützen. Kaufen kann man die Spigen Schutzhüllen direkt beim Hersteller oder z.B. bei Amazon hier.

Spigen ist einer der wenigen Hersteller die sich nicht rein auf Apple spezialisiert haben und auch für Geräte von Google, HTC, Sony und Co einen passenden Schutz anbieten.

 

Ich bedanke mich bei der Firma SPIGEN für die Bereitstellung des Produkts für diesen Artikel.

Sag mir Deine Meinung!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld.

*

Zustimmung zur Datenspeicherung lt. DSGVO