VPN Unlimited (auf Lebenszeit) für $29,-

Ich bin ein großer Crime-Doku und überhaupt Fan von Dokus. Eine große Auswahl davon findet man auf YouTube, leider sind viele davon nicht mit einer deutschen IP-Adresse zu sehen. Daher habe ich schon sehr lange einen VPN-Service gebucht.

Mit einem VPN Service könnt ihr problemlos jegliche Streams weltweit anschauen, natürlich nicht nur bei YouTube sondern auch bei anderen TV Anbietern.

VPN Unlimited hatte ich schon einmal im Blog erwähnt, jetzt ist er sogar noch günstiger geworden und erlaubt euch schnelles VPN mit weltweiten Servern eurer Wahl. Apps gibt es für macOS, Android, iOS, Windows, Linux und auch für Google Chrome.VPN_INTRO

Man kann bis zu 5 Geräte gleichzeitig mit dem Account nutzen, so könnt ihr also euer Smartphone, Laptop und Desktop Rechner z.B. alle damit ausstatten. Ihr könnt jederzeit den Server wechseln, so schaue ich z.B. NBC mit dem USA Server und BBC dann mit einem Server aus UK.

Bildschirmfoto 2016-07-10 um 09.10.40

Selbst wenn man sich nur in öffentlichen WLANs absichern will ist VPN eine sehr gute Idee. Damit sind sämtliche eurer Datenströme vor fremden Augen geschützt. Wie Eingangs erwähnt umgeht man auch YouTube damit jegliche deutschen Limitierungen (ja auch sämtliche Musik Videos kann man nun abspielen 😉

Je nach ausgewählten VPN Server reduziert sich eure eigene Leitung von 30% bis 50% – was aber auf jeden Fall für HD Streaming absolut problemlos ausreicht.

Hier gibt es VPN Unlimited von KeepSolid für $29,-

 

 

3 Replies to “VPN Unlimited (auf Lebenszeit) für $29,-”

  1. Leider habe ich mit KeepSolid keine so gute Erfahrung gemacht. Hatte dort schon vor längere Zeit VPN Unlimited abgeschlossen. Vor einigen Monaten konnte ich mich plötzlich nicht mehr anmelden und nix ging mehr. Auf Kontaktaufnahmen wurde gar nicht reagiert.

  2. Ich hate wie Jens ebenfalls keine guten Erfahrungen mit diesem “unlimited” Angebot.
    Nach einiger Verbindungszeit bekam ich keine Antwort mehr von deren DNS-Servern, d.h.
    manueller Reconnect. Desweiteren war die Option “Bei Bedarf…” unter iOS nicht verfügbar.

    Ich habe jetzt “TunnelBear” gebucht. Ist teurer aber funktioniert tadellos.
    (…wer billig kauft, kauft 2x…)

Sag mir Deine Meinung!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld.

*

Zustimmung zur Datenspeicherung lt. DSGVO