AUSZEIT

Ich bin leer. Mein Plan in kurzer Zeit wieder komplett neue Inhalte, Reviews und mehr vorzustellen ist nicht aufgegangen. Es ist Zeit das ich mir eingestehe – ich brauche eine kreative Auszeit.

Daher kurz und schmerzlos. Ich nehme mir eine Auszeit vom Bloggen, YouTube, etc. pp.

5 Antworten auf „AUSZEIT“

  1. Ich denke Dein nicht vorhandener roter Faden ist das Problem. Der Wechsel von der Apple Schiene zu Windows war der nächste Fehler. Viele haben sich dann logischer Weise von Deinen Aktivitäten abgewandt, so auch ich.
    Vorher war ich immer ein großer Fan.

  2. rosenblut.org war nach dem Anfang (iOS, Mac) schon lange ein “Gemischtwaren-Laden” mit Themen die ich interessant finde/fand. Der Wechsel zu Windows ist für mich persönlich kein Fehler, da ich dadurch beruflich wie auch privat sehr viel neues gelernt habe und auch viele Dinge einfacher wurden. Mir gefällt die Möglichkeiten die sich für mich ergeben haben beide System voll zu nutzen.

    Die “Leere” ist nicht aufgrund von nicht vorhandenen Review-Produkten, oder Software oder Diensten über die ich schreiben und Videos machen könnte. Es fehlt einfach die “Lust”, der Drive oder wie auch immer man es nennen mag. Es hat rein gar nichts mit nicht vorhandem Material zu tun das ich verarbeiten könnte.

    Da ich in der Vergangenheit nicht auf Impressions, Likes und Co geachtet habe, ist der Wegfall von einigen Zuschauern/Lesern die kein Interesse an den aktuellen Themen haben für mich absolut nachvollziehbar. Es hat ja jeder seine Interessen und möchte logischer Weise dies bezüglich auch etwas erhalten.

    Der Blog, die Videos, etc sind ein reines Hobby und kein Beruf für mich. Daher schreibe ich auch über Dinge die MICH interessieren, verschwende meine Zeit nicht mit Dingen wie negative Reviews und wenn sich jemand dann auf rosenblut.org verirrt und ihm/ihr das ebenfalls gefällt freue ich mich natürlich.

  3. Jeder Blogger kennt das sicher. Man fühlt sich wie ausgebrannt.

    Ich fand deinen Wechsel auch mehr als schade, wodurch mich der Content natürlich nicht mehr so interessiert, wie er es mal getan hat. Schade.

    Trotzdem wünsche ich dir gute Besserung und vll bis bald.
    Gianna

  4. Hi Bernd, lass dich nicht unterkriegen. Wenn du wieder Bock auf Social hast, machst du es und sonst halt nicht. Es gibt wenige, die so offen für Neues sind und dabei mit Herz/Rosenblut agieren. Manche vergessen, dass du es als Hobby machst. Diese ewige Leier, dass man sich zu einer technischen Seite bekennen muss, nervt. PS. ich habe diesen Post über Facebook gesehen. Über deine Startseite nicht; außer du möchtest nicht unbedingt so viele Kommentare, was ja auch sein kann und für eine Pause hilfreich ist.

Sag mir Deine Meinung!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld.

*

Zustimmung zur Datenspeicherung lt. DSGVO