CoverSutra: Nur heute kostenlos!

CoverSutra ist ein “iTunes-Controller/Coveranzeiger/Suchmaschine”. Es ermöglicht die einfache Kontrolle von iTunes ohne selbiges im Vordergrund zu haben. Songs können mit “StarRatings” wie von iTunes gewohnt schnell versehen werden. Eine integrierte Anbindung ( auf Wunsch ) an Last.fm “scrobbled” auch die gehörten Lieder. Wer iTunes am Mac benutzt sollte CoverSutra haben.

Die Website scheint unter der Last extrem zu leiden, darum unbedingt etwas Zeit mitbringen um das Program für lau heute abzustauben!

Die kostenlose Lizenz gibt es hier direkt im Shop ( einfach die kostenlose Version auswählen, dann persönliche Daten eintragen, danach erhält man die Seriennummer )

 

[flickrset id=”72157612854099297″ thumbnail=”thumbnail” overlay=”true” size=”large”]

 

Web-App Tipp: tinypaste

Viele kennen tinyurl, ein Service der es erlaubt aus einer super langen URL eine kurz URL zu machen. Viele Dienste und Apps benutzen schon tinyurl. Heute wollte ich in Twitter etwas mehr als die 140 Zeichen reinschreiben, ein Screenshot hat sich nicht angeboten, da dieser schwerer auf dem iPhone zu lesen wären.

Mit tinypaste  kann man jegliche Textschnippsel online zur Verfügung stellen und man erhält eine kleine URL die man überall einfügen kann. Hier habe ich mal ein Beispiel erstellt:  http://tinypaste.com/d3141

Nach dem klick auf die tinypaste URL wird der Text sofort angezeigt, zudem hat man die Möglichkeit den Text in sein eigenes Clipboard zu speichern, das ganze in Fullscreen anzusehen, als .TXT herunterladen.

Wer Firefox benutzt kann sich sogar eine Extension herunterladen.

Ein kleiner aber feiner Service – der hoffentlich auch in Zukunft, wie tinyurl, auch in Applikationen zum Einsatz kommen wird.

 

1Password: Kostenlos

Kleine Erinnerung. Wer noch keine 1Password Lizenz hat sollte sich langsam sputen und schnell nochmal hier vorbeischauen. Ihr erhaltet dann eine kostenlose Lizenz für 1Password. Das wohl beste Programm zum Verwalten, Sammeln und Katalogisieren von Passwörtern.

Skype 2.8.0.324b (für Mac) erschienen

Skype hat eine neue Beta veröffentlicht, diese könnt ihr hier direkt herunterladen. Die Version ist derzeit in Beta, allerdings funktioniert es wirklich gut auf meinem iMac. Es wurden sehr viele Fehler beseitigt, aber auch neue Funktionen sind bereits enthalten ( z.B. Screen Sharing ).

Für mich am interessantesten und vor allem sinnvollsten ist das neue Screen Sharing. Es ermöglicht nicht nur einfach die Freigabe des gesamten Schreibtischs sondern auch einen definierten Bereich. So kann man jemanden etwas sofort zeigen ohne groß mit iChat oder sonstigen Tools rumfummeln zu müssen.

Skype v 2.8.0.324b

  • feature: Skype Access
  • feature: Screen sharing
  • feature: Sort chats in the chat drawer
  • feature: Set priorities to chats
  • feature: Quick Add: quick and simple way to add people to chats
  • feature: Mood message chat: mood updates from your contacts listed in a chat
  • feature: Large avatars: 256×256 pixels
  • feature: Add your own notes to contacts
  • feature: Profile picture selector (Mac OS X 10.5 only)
  • feature: Support of Spotify links in your mood and chats 
  • Auf der englischen Seite kann man sich alle Änderungen und neuen Funktionen genauer ansehen.