Anleitung: Wifi Sharing

 Das Macs einfach sind wissen wir alle – und hier ist eine super kurze Anleitung die es ermöglicht eure Internetverbindung ( WLAN oder ETHERNET ) mit einem anderen Computer bzw. WLAN Gerät ( iPhone, Touch, Notebook, etc. ) zu teilen.

Das ganze benötigt keine 3 Minuten und Ihr könnte eure Internet Verbindung teilen.

Was benötigt ihr?
1. Mac mit aktiviertem Airport
2. Internetverbindung an dem Rechner Mac von 1.

Anleitung

Geht in die System Einstellungen und wählt “Sharing”

Wählt nun “Internet-Sharing” aus der Liste

Unter dem Punkt “Verbindung gemeinsam nutzen” wählt ihr nun eure Internetverbindung die ihr teilen wollt, in meinem Beispiel will ich den Ethernet Anschluss mit WLAN Geräten teilen.

Dann klickt ihr ERST auf Airport-Optionen um die Verschlüsselung zu aktiveren – DANACH setzt Ihr den Haken bei AirPort

Zu guter letzt setzt Ihr den Haken bei Internet-Sharing. Ab sofort spielt der Mac an dem ihr diese Einstellung vorgenommen habt den Router für jegliche WLAN Geräte die das Internet nutzen wollen.

 
Hinweis: Leider wird nur die WEP Verschlüsselung angeboten – ich empfehle nicht diese Art der Internetssharing dauerhaft in Betrieb zu lassen, da WEP sehr einfach zu knacken ist. Für kurzeitige, schnelles Internetsharing ist es jedoch mehr als aussreichend

SFTP-Verbindung einrichten (iPhone/Touch)

Um den Jailbreak des iPhones/iPod Touch voll auszureizen muss/möchte man unbedingt auch per FTP auf sein iPhone zugreifen können. Um dies zu können benötigt man eine SFTP Verbindung. Hier eine kurze Anleitung wie man eine solche einrichtet.

Was wird benötigt:

1. Jailbreak auf dem iPhone/Touch
2. openSSH installiert (einfach über Cydia direkt auf dem Gerät installieren)
3. Einen SFTP fähigen Client ( z.B. Cyberduck, welches ich auch für dieses Tutorial       benutze )

Anleitung für die Einrichtung:
(klickt auf die Bilder um eine große Ansicht zu erhalten )
Schritt 1/3
Schritt 2/3
Schritt 3/3

WICHTIG! Die erste Verbindung kann etwas länger dauern – da bei der ersten Verbindung sichere Schlüssel generiert werden. Dieser Vorgang hat bei mir z.B. das erste mal fast 2 Minuten gedauert. Also ruhig bleiben und warten!

Nachdem man erfolgreich eine SFTP Verbindung eingerichtet hat kann man sich auf dem iPhone/Touch “frei” bewegen. Also Vorsicht – ihr könnt damit auch Sachen anstellen die es erfordern einen kompletten Restore zu machen!

[nggallery id=69]