iFart® – Frischer Wind für Furz Apps

Es tut mir schrecklich leid, der Hype der Furz Apps ist schon Jahre her und ich denke fast jeder hatte eine solche App mal auf seinem Smartphone. Die Teile waren in sämtlichen AppStores verfügbar und so schnell sie installiert waren so schnell wurden sie dann auch wieder deinstallliert. Und just wenn man meint das ganze ist wirklich Geschichte kommt eine App wieder zum Vorschein die seines Gleichen sucht. iFart® will die Krone erneut haben und die Furz App wieder etablieren.

iFartApp

Das Interface ist wirklich gut gemacht. Die Sounds sind, entsprechend ihrer natürlichen Vorgaben, klar und laut. Wem das alles noch nicht genug ist, der kann per In-App weitere Furz Pakete kaufen und wenn das noch immer nicht genug ist kann die App als Sicherheits-Furz nutzen. Aktiviert man den Security-Fart und legt sein Smartphone hin. Sobald das Smartphone bewegt wird beginnt es zu furzen. Sollte das noch immer nicht genug sein – ihr könnt auch selber Aufnahmen hinzufügen 😉

Ich. Kann. Nicht. Mehr.

Fart Sounds Prank App - iFart®
Fart Sounds Prank App - iFart®
Entwickler: iFart Mobile
Preis: Kostenlos+
Die App konnte im App Store nicht gefunden werden. 🙁

Ultimative iPhone Foto-Editor-App: Photoforge 2 ist da!

Frisch eingetroffen ist Photoforge 2 (Affiliate Link) – eine App auf die ich und viele anderen “iPhone-Fotografen” – schon länger wartenn. Ab sofort kann sie für 0,79 gekauft werden. Das ganze ist der Einführungspreis der nur heute gilt, danach wird die App teurer. Ich werde die App in den kommenden Wochen sicherlich mehrfach erwähnen. Aber bei dem Preis kann man nichts falsch machen 🙂 „Ultimative iPhone Foto-Editor-App: Photoforge 2 ist da!“ weiterlesen

VIP-Access für iPhone

Wer seine Zugänge bei eBay, PayPal und T-Mobile etwas sicherer machen möchte hatte bisher nur die Möglichkeit dies mit dem “PayPal Token” zu machen. Dieser kleine Kasten ermöglicht es dem Benutzer (nach Registrierung des Tokens) per Knopfdruck einen zufälligen Code zu generieren, diesen Code musste man nach Eingabe von Benutzername & Passwort dann zusätzlich auf den jeweiligen Sites eingeben. So hat man also eine zusätzliche Sicherheitsbarriere für sein persönliches Account. Wenn jemand z.B. mein 16stelliges Passwort, meinen Benutzernamen hat muss die Person immer noch Zugriff auf meinen Token haben um sich anmelden zu können.

Lange Zeit habe ich den “PayPal Token” benutzt. Er ist nicht wirklich groß (ca. 4cm lang und 2cm breit), aber nach einer Weile war es mir zu blöd diesem am Schlüsselbund mit mir rum zu schleppen. Also blieb er daheim in der Schublade. Naja und da ist dann auch das Problem. Wenn ich auf der Arbeit mal schnell was mit Paypal/eBay machen wollte – nix da – kein Code – kein Zugang. Dumm gelaufen!

Dank VIP-Access von Verisign hat sich das nun erledigt. Die iPhone App (Touch soll bald folgen) ermöglicht genau dasselbe Prinzip aber eben direkt auf dem iPhone. Nach der ersten Einrichtung (man gibt seine Telefonnummer an, erhält eine SMS und schaltet SEIN iPhone frei) kann man VIP-Access bei den jeweiligen Sites ( in Deutschland derzeit eBay, Payal & T-Mobile ) registrieren und benutzen.

Der Login auf den jeweiligen Sites läuft erstmal wie bisher. Eingabe von Benutzername & Passwort, danach kommt nun die Abfrage nach dem Sicherheitschlüssel. Man startet nun VIP-Access, dieses generiert nach dem Start einen 6-stelligen Zahlencode, dieser ändert sich alle 30 Sekunden. Wenn man diesen Code eingegeben hat, ist man eingeloggt. Der VIP-ACCESS schützt ab sofort das jeweilige Account mit einer weitere Sicherheitsbarriere!

Ich habe mein eBay & Paypal Account bereits auf VIP Access umgestellt. Bei T-Mobile verzweifele ich mal wieder an der Site, kein Zugriff auf meine Daten *grummel*

VIP-Access ist kostenlos im AppStore hier verfügbar (nur in Englisch).