Jailbreak mit evasi0n: Warum hab ich es gemacht…

Früher (mit meinem iPhone 3G) war ich ein sehr großer Fan des Jailbreaks. Aber mit der zunehmenden Instabilität und sinkender Geschwindigkeit meines iPhone 3G habe ich mich schnell wieder davon verabschiedet. Seitdem war keines meiner iOS Gerät, bis auf mein aTV2 einem Jailbreak unterzogen.

Aber mit dem iPhone 5, iOS 6.1 und evasi0n hat sich das alles geändert. Ich wagte wieder den Jailbreak, aber warum nach so langer Abstinenz habe ich das gemacht? „Jailbreak mit evasi0n: Warum hab ich es gemacht…“ weiterlesen

Cydia Store: So bezahlt man

Seit wenigen Stunden ist der Cydia Store nun online. Nachdem Ihr den Cydia Installer gestartet habt werdet Ihr aufgefordert ein Update zu machen – wenn dies erledigt ist habt ihr in Cydia die technische Grundlage zum einkaufen.

Was braucht Ihr sonst noch?

  • Facebook oder Google Account, eines der beiden (ich habe mein Google Account benutzt) wird dann mit eurem iPhone/Touch “verbunden”. So kann sicher gestellt werden das die gekaufte Applikation auch auf dem jeweiligen Gerät läuft
  • Amazon Account. Derzeit unterstützt der Cydia Store nur die Bezahlung über Amazon. In Zukunft soll auch PayPal unterstützt werden. Wenn ihr also schon einmal bei Amazon etwas gekauft habt und dort eure Bank oder Kreditkartendaten hinterlegt sind könnt ihr euch einfach während des Bezahl Prozesses dort verifizieren und schon habt ihr bezahlt.

Wie läuft ein Einkauf im Cydia Store ab?

  • Derzeit gibt es nur eine Applikation zu kaufen ( Cyntact ), die Auswahl wird aber in Kürze wohl nach oben gehen
  • Wenn Ihr Cydia startet seht ihr gleich auf der Startseite das Angebot, klickt darauf
  • Klickt nun den gelben “Purchase” Button
  • Wenn das euer erster Einkauf ist erhaltet Ihr eine Auswahl wie ihr euch identifizieren wollt, Facebook oder Google
  • Danach müsst ihr euch mit euren Daten anmelden (Facebook / Google)
  • Danach erscheint die Amazon Meldung, wiederum identifiziert ihr euch
  • Es dauert einen Moment, dann wird aus dem “Kaufen” ein “Install” Button
  • Die Applikation wird geladen/installiert
  • Fertig.

Hinweis: Ich habe gerade ( 07-03-09  um 23:02 ) Cyntact gekauft. Alles lief glatt, jedoch schlägt der Download fehl. Ich habe bereits per Twitter Kontakt aufgenommen, ich soll ihm eine eMail mit dem Problem schicken. Mal sehen ob der Server nur überlastet ist weil tausende von Leuten diese eine Applikation kaufen wollen.

Update: Ich habe gerade noch einmal ( 4. Versuch ) versucht Cyntact zu installieren. Nun hat es ohne Fehlermeldung geklappt. Bislang habe ich keine Rückmeldung von Saurik ob er was repariert hat oder ob der Server einfach nur überlastet war. Auf alle Fälle hat es nun funktioniert.

Cydia AppStore Online

Update: Der Cydia AppStore ist nun Online. Nach einem Update vom Cydia Installer steht der Store innerhalb von Cydia zur Verfügung. Die erste Applikation, Cyntact, ist von Saurik (dem Programmierer von Cydia), eine kleines Tool das die Kontaktliste um ein Profilbild erweitert. Es kostet $1 Die Bezahlung erfolgt über Amazon. Demnächst soll PayPal Unterstützung kommen.

Es gingen ja bereits Anfang der Woche die Gerüchte herum das es vom Cydia Programmier etwas neues geben soll.

Nun ist es offiziell. Ab heute Abend wird es einen Cydia AppStore geben. Der Unterschied zu Cydia selbst soll nicht nur das Angebot sondern der direkte Verkauf von Apps für das iPhone und den Touch sein.

Es gibt bereits einige Kommerzielle Apps die über Cydia zu laden sind wie zB mein absoluter Favorit biteSMS. Allerdings musste man bislang immer über den jeweiligen Vertreiber unterschiedliche Methoden zur Bezahlung benutzen. Dies soll sich mit dem Cydia AppStore nun ändern. Wie genau ist noch nicht bekannt. Aber heute Abend werden wir wohl mehr dazu erfahren.

Ich bin gespannt. Sollte der Cydia Store gut funktionieren wird der Jailbreak wohl ein neues Hoch erfahren.

Fünf Icon Reihen

Wer bereits den “Five-Icon” Hack via Cydia installiert hat weiß wie schön es ist mehr Icons im Dock zu haben. Jetzt gibt es einen weitere Hack der sich FiveIrows nennt und jedem Schirm eine weitere Icon Reihe spendiert. Somit könnt Ihr (inkl. Five Icon Dock ) 25 Icons auf dem Home und 20 pro weiteren Bildschirm haben (der Dock bleibt ja gleich). „Fünf Icon Reihen“ weiterlesen