OSX 10.5.7 & iPhone 3.0beta = Bluetooth Netzwerk

Mit OS X 10.5.7 und iPhone 3.0 beta 5 ist es nun möglich das iPhone als Netzwerkgerät zu benutzen. Bislang ging das nur über USB. Aber ich habe heute nach dem 10.5.7 Update einfach mal versucht mein iPhone mit dem iMac via Bluetooth zu “pairen” und siehe da – es ging!
Mehr als “Tethering” ist aber derzeit via Bluetooth nicht drinnen – man kann weder vom iPhone noch vom Mac aus Daten (Bilder z.B.) empfangen/schicken – schade. „OSX 10.5.7 & iPhone 3.0beta = Bluetooth Netzwerk“ weiterlesen

Wundervolle RSS-Welt

Um Neugikeiten im Internetland zu erhalten “muss” man normalerweise zu den jeweiligen Websites gehen und dort nachsehen ob es etwas neues gibt. Nun kann es natürlich vorkommen, wie bei mir, das man ziemlich viele Blogs und Newssites in seinen Favoriten hat. Es würde mich also erhebliche Zeit kosten jeden Tag all diese Sites anzusurfen um nach zu sehen ob es etwas neues gibt. „Wundervolle RSS-Welt“ weiterlesen

8 Gründe KEINEN Mac zu kaufen

Harry McCracken (vormals Chefredakteur PC-World) hat gibt allen Windows Usern 8 Gründe warum man keinen Mac kaufen sollte. Er ist der Meinung das ein Windows-PC die bessere Wahl ist. Nun, ich bin bekannter Weise ein bekehrter Windows Benutzer (seit Oktober 2007) und alle meine Rechner, privat wie auch im Büro, sind zum Glück Macs.

Ich will mal seine Argumente mit meinen Gedanken versehen… „8 Gründe KEINEN Mac zu kaufen“ weiterlesen

Mac App Tipp: Warranty Hero

Heute möchte ich euch Warranty Hero vorstellen, eine Applikation von nodheadsoftware die es ermöglicht alle Möglichen Garantien unter einem schönen Dach unterzubringen. Typisch für eine Mac Anwendung ist die einfach Handhabung und das hinzufügen von neuen Objekten. Aber nicht nur Hardware kann man damit verwalten, nein z.B. auch Medikamente. Natürlich gilt bei letzterem keine Garantie aber das Ablaufdatum.

Die Oberfläche wirkt sehr aufgeräumt und ist perfekt auf den Nutzen abgestimmt. Eine typische Produkteingabe dauert keine 30 Sekunden, vorausgesetzt man hat alle nötigen Informationen direkt vor sich. Das tolle daran ist, dass man auch die nötigen Rechnungen gleich dem Gerät hinzufügen kann (diese kann man dann per QuickLook später jederzeit hochzoomen). Ein Bild des Gerätes fügt man einfach per Drag & Drop hinz oder macht direkt eines mit der iSight Kamera. Notizen zu jedem Gerät können ebenfalls hinzugefügt werden.

Während der Eingabe bekommt man die Möglichkeit das Ablaufdatum der Garantie in iCal eintragen zu lassen – so kann man z.B. bei Apple Produkten noch rechtzeitig einen Apple Care Plan kaufen und die Garantie verlängern.

Warranty Hero kostet als Einzelplatzversion $9,95 und als Family Pack (5 Benutzer) nur $14,95, eine kostenlose 30-Tage Demo Version könnt ihr hier direkt herunterladen.

[nggallery id=28]