Tweetie Tuning

Tweetie ist eine sehr schöne Applikation von Haus aus, allerdings kann man es noch etwas tunen. Das ganze ist, Mac typisch, auch keine große Sache. Mit wenigen Mausklicks hat man sein Tweetie noch etwas hübscher gemacht.

Mein Tweetie schaut z.B. jetzt so aus…

Was wurde dafür benutzt:

Wie ändert ihr euer Tweetie?

  • Findet die Tweetie App auf eurem Mac
  • Rechte Maustaste -> Paketinhalt anzeigen
  • Navigiert nun in den Ordner Contents/Resources
  • Legt dort die neuen Grafiken ab
  • Tweetie neustarten. Freuen!

Menubar Icons Anpassung

Die Original Menubar Icons haben mir zuviel Glanz. Schön das br- auch hier einen Mod erstellt hat. Die Anpassung wird genauso wie die Tweetie Light benutzt. Die neuen Icons könnt ihr hier herunterladen.

Das Dock Icon habe ich auch geändert, Jonas Rask hat mal wieder fantastische Arbeit abgeliefert und die Tweetie Bubbles released.


MacBook Trackpad leiser machen

Okay, das ist das erste Mal das ich ein “Hardware-Tuning” an einem Mac gemacht habe – aber es hat geklappt darum will ich es euch auch zeigen.

Das Trackpad der neuen Unibody MacBook (Pro) sind etwas laut, aber man kann dieses Geräusch etwas dämpfen. Ohne dem Gerät zu schaden und ohne Große Handwerkliche Fähigkeiten.

Das ganze ist auch eine Sache von 2 Minuten. Unter der Batterie ist das Trackpad “von hinten” sichtbar, dort findet man eine kleine Schraube die man justieren kann. Je nachdem in welche Richtung Ihr dreht wird der Trackpad Abstand größer/kleiner, was zur Folge hat das sich das Geräusch des klickens reduziert ( da der Weg kürzer ist ).

Schritt Eins: 
Fahrt das MB herunter. Dreht es um und löst mit Hilfe des Akkuhalters die Abdeckplatte

Schritt Zwei:
Entfernt den Akku

Schritt Drei:
Justiert die Schraube etwas, aber Vorsicht – das Trackpad muss sich noch bewegen können – ansonsten registriert es keine Klicks. Spielt etwas herum bis ihr das Optimum für euch gefunden habt.

Akku wieder rein. Abdeckung drauf. Fertig.