Videos für alle Canon EOS mit LIVEVIEW

Ein paar findige “Hacker” haben es geschafft. Jede Canon EOS mit der Liveview Funktion kann nun ebenfalls Video aufnehmen. Derzeit funktioniert das ganze nur mit einem Program ( derzeit nur für Windows! ) das auf dem Rechner läuft, die Kamera muss per USB an selbigen angeschlossen sein.

Derzeit ist mehr als “Proof of Concept” zu sehen – jedoch hoffen viele das daraus ein Firmwarehack wird der das ganze dann auch ohne Computer Verbindung ermöglicht.

Hier sind drei Samples die mit dem Program erstellt wurden:

Sample 1

Sample 2

Sample 3

Das Program selbst kann hier herunter geladen werden.

 

Rick & Barackroll

Es ist ein Phänomen, das es bei YouTube schon lange gibt. “Rick Rolled” heißt es und funktioniert folgender Maßen. Bei YouTube sieht man ja einen “screenshot” für jedes Video, nun würzt man ein solchen Screenshot mit ein bisserl nackter Haut, gibt noch eine “heiße” Beschreibung dazu und verleitet so den “unschuldigen” Surfer sich das Video anzusehen. 

Anstelle einer heißen Blondine die sich angeblich überall einölt erscheint -> Rick Astley mit seinem Song “Never gonna give you up” – dann ist man “Rick Rolled”, man wurde so zu sagen hereingelegt.

Was aber nun richtig cool gemacht wurde ist ein “Barackroll” Video – aber am besten schaut ihr es euch an (garantiert ohne heiße Blondinen!)

[youtube]OBghD0XBN5M[/youtube]